Italien

Schon Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) dichtete in seinem Gedicht Mignon "Kennst du das Land, wo die Zitronen blühn" und beschrieb damit die Sehnsucht der Nordeuropäer nach dem schönen Land im Süden Europas.Die Deutschen reisen bevorzugt nach Italien. Noch immer lockt Italien mit seiner abwechslungsreichen Landschaft, der guten Küche und seiner alten und unermesslich reichen Kultur.Wer von Rom, Florenz, Venedig, Ravenna oder Pisa hört, den lässt in der Tat die Sehnsucht dorthin nicht mehr los.