Datenschutz

Das Geschäftsmodell des Internetportals Goruma dient ausschließlich der Darstellung  zahlreicher Fakten und interessanter Hinweise  zu Städten, Ländern und den dortigen Sehenswürdigkeiten sowie einer großen Anzahl weiterer Wissensgebiete, die kostenfrei im Internet auf- bzw. abrufbar sind. Das Portal finanziert sich größtenteils über Werbung.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet - z.B. bei der Kommunikation per E-Mail - Sicherheitslücken aufweisen und generell nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot von www.goruma.de und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und zyklisch gelöscht. Diese Daten (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) lassen im Regelfall jedoch keine Identifizierung zu, sind also nicht personenbezogen.
 Außerdem erscheint in der Regel erscheint bei "Privatnutzern" bei jedem neuen Zugang ins Internet bzw. auf unsere Seite eine neue IP.

Das Portal Goruma bearbeitet diese IP-Adressen nicht, führt sie auch nicht zusammen und gibt sie auch an niemanden weiter.
Und natürlich werden sie auch nicht kommerziell verwendet.

Sollten Sie uns eine E-Mail senden, so werden diese Daten in unserem E-Mail-Account  gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben und auch sonst nicht kommerziell genutzt. Wenn gewünscht, erhalten Sie von uns eine Antwort.
Ihre E-Mailadressen werden nach etwa 8 Wochen gelöscht.

Wir halten uns generell an den Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit.
Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten - sofern dies von uns aus möglich ist.
Als Serviceleistung bieten wir über einen Banner einen Link zu dem Hotelvermittler "booking.com" an.
Außerdem werden in einer Reihe von Städten unter der Rubrik "Fremdenverkehrsamt und Stadtbesichtigungen" Links zu dem Stadtführervermittler "rent-a-guide" und dem Fahrradtourenvermittler  "Bajabikes" angeboten.

Social Media Angebote, wie Facebook oder Twitter sollten sich nicht mehr in unserem Angebot befinden.  Auch Google Analytics wird nicht mehr verwendet.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens (SZM)

Eine Ausnahme von dem Gesagten bilden die Zählmarken des Unternehmens IVW, mit der für die bei uns eingespielte Werbung von dem Vermarkter festgestellt werden kann, wie viele Besucher bzw. Klicks unsere Seite erhält.
Unsere Website nutzt das "Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet. Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen.
Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).

Cookies

Das Portal von Goruma verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zeitgemäß anbieten zu können. Es gibt fast keine Webseite mehr, die ohne Cookies auskommen kann.
Sie können auf Ihrem Rechnen die Verwendung von Cookies blockieren, können dann aber kaum noch Webseiten sinnvoll empfangen.
Das bedeutet, dass die Cookies genutzt werden, um mit einer Website bzw. Domain verbundene Informationen für einige Zeit lokal auf dem Computer zu speichern und dem Server auf Anfrage wieder zu übermitteln. Dadurch kann der Anwender die Website für sich individualisieren, z. B. die Sprache und Schriftgröße bzw. Design der Website allgemein wählen.
Bei der Nutzung unseres Web-Angebots wird der  Besucher auf die Verwendung von Cookies ausdrücklich hingewisen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung hin und wieder anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen genügt oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung von neuen Serviceleistungen Bei einem erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie uns an folgende Adresse eine E-Mail schreiben: bernd.ramm@goruma.de

Matomo Webanalyse

(Stand: 13.06.2018)

Auf dieser Website werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (https://matomo.org/), einem Dienst des Anbieters InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland, („Matomo“) auf Basis unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Daten gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können zum selben Zweck pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und ausgewertet werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen unter anderem die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden auf unseren Servern verarbeitet.
Die durch das Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Bitte beachten Sie, dass die vollständige Löschung Ihrer Cookies zur Folge hat, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.