Laos

Laos - das bergige Land in Südostasien hat keinen direkten Zugang zum Meer, sondern nur über den Mekong. Dieser fließt über eine Länge von ca. 1.800 km durchs Land.  Vor Brunei und Singapur ist Laos das drittkleinste Land in Südostasien und das einzige, das nicht am Meer liegt. Trotz seiner vielen unterschiedlichen Stämme ist Laos eines der wenigen Länder in der Region, in dem es keine Spannungen zwischen den verschiedenen Bevölkerungsgruppen gibt.Aber Laos zählt mit einem Pro-Kopf-Einkommen von weniger als 800 Euro pro Jahr zu den ärmsten Ländern der Welt.