Albanien

Albanien, das Land der Skipetaren oder auch das Land der Adlersöhne, wie es auf Albanisch heißt, hat bis heute etwas von seiner Wildheit und Einsamkeit bewahrt, die schon Kara Ben Nemsi (Karl May) fasziniert hatte. Die zum großen Teil noch unberührte Natur ist von atemberaubender Schönheit und völlig frei vom Massentourismus. So kann man in der Nachbarschaft kleiner Fischerdörfer die Schönheit des Ohrid- oder Prespasees an der Grenze zu Mazedonien genießen, oder sich an der Adriaküste am Strand sonnen.