Goslar

Die Stadt Goslar, am Nordrand des Harzes gelegen, ist, obwohl mit ca. 43.000 Einwohnern gut überschaubar, für Besucher dennoch extrem vielfältig. Goslar ist die Haupstadt des gleichnamigen Landkreises. Diese mittelalterliche Fachwerkstadt, deren Altstadt gemeinsam mit dem ehemaligen Erz-Bergwerk am Rammelsberg zum UNESCO Weltkulturerbe gehört, wurde am Fuße des Rammelsbergs gegründet. Dessen Erz-Bergbau war u.a. Grundlage des Reichtums der Stadt. Hier wurde über einen Zeitraum von mehr als 1.700 Jahren bis zum Jahr 1988 Bergbau betrieben.