Weimar

Weimar, die viertgrößte und kreisfreie Stadt des Freistaates Thüringen, kann auf eine interessante und sehr wechselvolle Geschichte zurückschauen: Hier war es, wo sich im 18. Jahrhundert der so genannte Musenhof um Anna Amalia bildete, der Herzogin von Sachsen-Weimar-Eisenach, und sich Persönlichkeiten wie v.a. Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich von Schiller in der Weimarer Klassik hervortaten.