Giftschlangen

Die  Afrikanische Speikobra (Naja nigricollis) gehört zur Gattung der echten Kobras (Naja). Diese Schlangenart besitzt keine Unterarten. Die echten Kobras der…
Die Uräusschlange (Naja haje) - auch als Ägyptische Kobra bezeichnet - gehört zur Gattung der echten Kobras. Der Name stammt wahrscheinlich aus dem…
Diese Schlange (Echis pyramidum pyramidum) ist eine Unterart der Echis pyramidum. Sandrasselottern gelten neben den Mambas als eine der gefährlichsten…
Die Alpenviper ist eine Unterart der Aspisviper. Der Unterart-Status dieser Schlange (Vipera aspis atra) ist in der Wissenschaft allerdings umstritten. Einige…
Von dieser hier beschriebenen sehr giftigen Schlange gibt es keine bekannten Unterarten. Urlauber seien darauf hingewiesen, dass die Schlange u.a. in Israel,…
Die Schlange wird korrekterweise als Sonora Korallenotter bezeichnet, aber umgangssprachlich meist als Arizona Korallenotter. Weiterhin wird die Schlange als…
Diese Schlangenart wird auch als "Gewöhnliche" bzw.
Die Aspisviper (Vipera aspis) kommt vor allem in der Schweiz, Italien , Frankreich und Spanien sowie vereinzelt in einigen Biotopen im Süden von Deutschland -…
Die Atlasotter (Daboia mauritanica) gehört zur Gattung Daboia und kommt sowohl im Norden wie im Süden des Atlasgebirges in Nordafrika vor. Von der Gattung (…
Die Atroposviper - auch als Bergpuffotter bezeichnet - gehört zur Gattung der Puffottern, von der es insgesamt 17 Arten gibt. Einige davon sind beispielsweise…