Hermannstadt

Wegen seiner Jahrhunderte alten Traditionen und seines regen kulturellen Lebens gilt Sibiu - oder Hermannstadt, wie der deutsche Name der Stadt lautet - als die Kultur- und Tourismushauptstadt Rumäniens. Die Stadt und ihre Umgebung zählen daher zu den am meisten besuchten Gegenden des Landes. Die Besucher kommen vor allem wegen der Altstadt Sibius, dem mittelalterlichen Charme der ganzen Stadt und wegen der sächsischen Wehrkirchen in der Nähe.