go:ruma » Wir über uns » Wir über uns: Wir über uns

Über Goruma

Die Betreiber von goruma© hatten in der Vergangenheit (bis zum Jahr 2004) bereits ein erfolgreiches Internetportal rund um die Themen Medizin und Gesundheit aufgebaut und betrieben.
Der Medizin ist www.goruma.de unter der Rubrik Reisekrankheiten sogar ein wenig treu geblieben.

Das Wort "Goruma" wurde dem Japanischen entnommen und heißt übersetzt in etwa  "Rad". Der Begriff wurde deswegen gewählt, da ein Rad für Bewegung, Innovation, Fortschritt und natürlich Reisen in andere Länder und zu anderen Menschen steht.

 Das Wort "Goruma" wurde dem Japanischen entnommen und heißt übersetzt "Rad"

Wir glauben, dass in unserer weltweiten Wissens- und Informationsgesellschaft der Wunsch nach seriösen, gut recherchierten, umfangreichen und bebildeten Informationen immer noch gefragt ist und teilweise sogar noch ansteigt.
Aus diesem Grund ist es unser Bestreben, ein Portal anzubieten, auf dem alle wichtigen und interessanten Informationen zu den Themen "Länder, Städte, Reisen, Kultur, Religionen - Bildung, Wissenschaft und Lehre" kostenfrei zur Verfügung stehen.
Das Portal wurde in einer ersten (Probe)Version bereits Ende 2005 ins Netz gestellt. Ein Relaunch mit einer stark überarbeiteten Startseite, einer übersichtlicheren Menueführung sowie erheblich mehr Inhalten, einschließlich News und Foren, kam Ende Mai 2006 ins Netz..

Neu 2008
Die jetzige Fassung mit einem völlig neuen CMS (Content Management System), einer neuen Navigation und einem neuen Layout wurde im September 2007 nach langer Vorarbeit freigeschaltet.
Aber erst  Ende Juni 2008 waren die allermeisten durch den Relaunch bedingten Unkorrektheiten berichtigt und gleichzeitig eine Reihe neuer Themen - so die Darstellung der 27 deutschen Bistümer und Erzbistümer, Sport- und Fitnessgeräte und Karten (Seekarten, Landkarten etc) sowie zahlreiche neue Städte -  eingespielt. Gleichzeitig wurden die Kontinente mit all ihren  Ländern über "Adobe Flash" so animiert, dass die einzelnen Länder jetzt in der Übersichts-Karte bei uns direkt anwählbar sind.

Änderungen 2009
Im Juni 2009 wurde damit begonnen, in den Kapiteln Städte, Länder, Schlangen und einer Reiher weiterer recht langer Beiträge an den Beginn ein anklickbares Inhaltsverzeichnis zu stellen. Damit gewinnen die Beiträge erheblich an Übersichtlichkeit und der Leser kann ohne Umwege sofort zu dem ihn interessierenden Beitrag "springen".

2011
Im Laufe des Jahres 2011 konnten weitere wichtige Themen eingespielt werden und vor allem wurden sehr viele Texte mit zahlreichen Abbildungen versehen.

2012
Seit 2011 und besonders 2012 liegt unser Hauptaugenmerk auf dem Einspielen von Bildern, die vom Goruma-Team selber erstellt wurden. Weiterhin kommen Beschreibungen weiterer Städte hinzu. Außerdem überarbeiten und erweitern wir so viel Beiträge wie möglich.

2013
Auch in diesem Jahr wurden ständig neue und vergrößerbare Bilder eingespielt, die Darstellungen weiter überarbeitet und eine Reihe neuer Themen und Ziele freigeschaltet.

2014
Auch 2014  Jahr wurden neue und vergrößerbare Bilder eingespielt, die Darstellungen weiter überarbeitet und eine Reihe neuer Themen und Ziele, wie Städte in Südtirol oder Friesland freigeschaltet.


Achtung
Trotz aller Mühe und Sorgfalt ist es nicht auszuschließen, dass sich hier und da Fehler in die Darstellungen eingeschlichen haben können. Daher übernehmen wir keine Haftung für die in den Texten dargestellen Hinweise, Darstellungen, Anschriften und Telefonnummern.

Näheres dazu siehe unter Disclaimer.
Für Hinweise jeglicher Art sind wir daher dankbar und erfreut!




Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht