Säugetiere

Kurzbeschreibung: Säugetiere

In manche Gegenden dieser Erde reisen die Menschen hauptsächlich wegen der dort lebenden Tiere. Dieses gilt insbesondere für eine Reihe von Ländern in Afrika. 

Die Grauhörnchen (Sciurus carolinensis) stammen ursprünglich aus Nordamerika und wurden in mehreren europäischen Ländern eingebürgert und verdrängen dort,…
Der Grizzlybär (Ursus arctos horribilis) ist eine nur in Nordamerika, Alaska und Kanada wild lebende Unterart des Braunbären. 
Auffällig sind bei allen Arten der Ameisenbären ihre lange röhrenförmig Schnauze. Zudem besitzen sie ein dichtes Fell und an den Vorderfüßen sehr kräftige…
Das Guanako (Lama guanicoe) - auch als Huanako bezeichnet - ist eine Art innerhalb der Familie der Kamele (Camelidae) und ist die Wildform des domestizierten…
Diese Lemuren kommen nur auf der Insel Madagaskar vor - sowie in Deutschland im Berliner Tierpark. Etwa 30 Lemurenarten leben auf der Insel Madagaskar, die in…
Hermeline gehören zur Gattung der Wiesel und sind flinke Raubtiere, die u.a. in Deutschland heimisch sind. Hermelinpelze waren früher nur höchsten…
Früher fand man in vielen Wohnungen den "röhrenden Hirschen" als Bild an der Wand hängen. Derartige Bilder gelten heute wohl eher als kitschig. Aber dennoch…
Die Muntjakhirsche (Muntiacus) sind eine ursprünglich in Asien beheimatete Gattung aus der Familie der Hirsche (Cervidae) und der Unterfamilie Cervinae. Die…
Wenn man im deutschprachigen Raum von Mungos spricht, so sind der Indische und der Kleine Mungo gemeint
Niemand - der z.B. in einem Zoologischen Garten - diese Raubkatzen beobachtet, wird sich der Pracht, Schönheit und Kraft dieser Tiere entziehen können. Nach…