Säugetiere

Kurzbeschreibung: Säugetiere

In manche Gegenden dieser Erde reisen die Menschen hauptsächlich wegen der dort lebenden Tiere. Dieses gilt insbesondere für eine Reihe von Ländern in Afrika. 

Bei uns in Europa gibt es diese Tiere praktisch nur in Zoologischen Gärten.
Der Dugong  (Dugong ducon) ist eine Seekuhart aus der Familie der Gabelschwanzseekühe (Dugongidae) in der Ordnung der Seekühe (Sirenia). Das Aussehen der Tiere…
Die Inuit (früher: Eskimos) nennen den Eisbären ehrfurchtsvoll Nanook, was so viel bedeutet wie großer Wanderer und Jäger. In ihren Erzählungen sagen sie ihm…
Elche werden in Mitteleuropa stets mit den Lappen im Norden von Skandinavien in Verbindung gebracht - und das nicht zu Unrecht, obwohl die Tiere auch in…
Die Etruskerspitzmaus ist zusammen mit der Schweinsnasen- bzw. Hummelfledermaus  das kleinste Säugetier weltweit. In Deutschland und Österreich kommt das Tier…
Fischotter aus der Gattung Altweltotter (Lutra) sind Raubtiere, die  sowohl an das Leben im  Wasser wie an Land  hervorragend angepasst sind Mit ihrem  langen…
Katzenliebhaber müssen auch den Luchs in ihr Herz geschlossen haben - diese größte in Europa heimische Wildkatze. Die Nadel- und Laubmischwälder des Nordens…
Die Europäischen Mufflons (Ovis gmelini musimon) sind die westlichste und kleinste Unterart der Armenischen Mufflons (Ovis gmelini). Die Männchen werden auch…
In Sagen, Fabeln und Märchen werden Bären im deutschsprachigen Raum oft als Meister Petz bezeichnet, wobei den Tieren menschliche Charaktereigenschaften…
Der Europäische Iltis ist in Freiheit ein Einzelgänger. Aber in Gefangenschaft kann man die Tiere so aneinander gewöhnen, dass sie relativ friedlich zusammen…