Säugetiere

Kurzbeschreibung: Säugetiere

In manche Gegenden dieser Erde reisen die Menschen hauptsächlich wegen der dort lebenden Tiere. Dieses gilt insbesondere für eine Reihe von Ländern in Afrika. 

Nashörner kennt der Europäer allenfalls aus Zoologischen Gärten. Wer aber diese großen Tiere einmal in freier Natur erleben möchte, der muss schon nach Afrika…
Der Brillenbär bzw. Andenbär (Tremarctos ornatus) ist der einzige Bär, der in Südamerika in Freiheit vorkommt und leider erheblich in seinem Bestand bedroht…
Der Buntbock (Damaliscus pygargus) ist eine afrikanische Antilope aus dem Tribus der Kuhantilopen (Alcelaphini) und der Familie der Hornträger (Bovidae). Man…
In der Tierfabel und in Goethes Epos „Reineke Fuchs“ besitzt der Dachs den Namen Grimbart. In der Natur ist Meister Grimbart aber ein verhältnismäßig harmloser…
Damhirsche (Dama dama) sind kleiner als die Rothirsche und die Männchen besitzen im Gegensatz  zu diesen ein Schaufelgeweih und außerdem ein geflecktes…
Die Dianameerkatze (Cercopithecus diana) ist eine Affenart aus der Gattung der Meerkatzen und gehört zur  Familie der Meerkatzenverwandten. Die Tiere gelten…
Das Dickhornschaf (Ovis canadensis) gehört zur Gattung Ovis  im Tribus der Ziegenartigen (Caprini) in der Familie der Hornträger (Bovidae). Diese wildlebende…
Bebilderte Beschreibung des in Australien vorkommenden Dingos, einer Unterart des Wolfs
Die Dreifingerfaultiere gehören zur Gattung  Dreifingerfaultier (Bradypus ), in der Unterordnung (Folivora) aus der Ordnung  der zahnarmen Säugetiere (Pilosa).
Bei uns in Europa gibt es diese Tiere praktisch nur in Zoologischen Gärten. Aber in manchen Ländern werden Sie entweder als Reittiere oder auch für Kamelrennen…