Länder der Erde » Europa » Deutschland » Städte » Deutschland Städte: Bautzen

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Bautzen


Kurzinfo Sehenswürdigkeiten
Stadtgeschichte Anreise und Verkehr
Ausflüge in die Umgebung Bekannte Personen
Besonderheiten, Feste und Veranstaltungen Fremdenverkehrsamt und Stadtführungen
Hotels und Jugendherberge

Kurzinfo

Bautzen - wunderschön sanierte Stadt in Sachsen

Bautzen: Stadtsilhouette © goruma (V. Koppenwallner)

Bautzen, zu Zeiten der DDR bekannt durch seinen Senf, das berüchtigte Zuchthaus der Staatssicherheit - aber auch durch seine Tradition des Osterreitens und seine Ostereiermesse - ist heute eine wunderschön sanierte Stadt, die mit einer auffallenden Silhouette ins Auge leuchtet, aus der heraus eine Vielzahl von Türmen ragt.
Die Stadt liegt einzigartig auf einem Granitfelsen über der Spree. Sie war von jeher Grenzstadt, im Laufe ihrer Geschichte wechselten daher mehrfach die Herrscher. Zu DDR-Zeiten lag die Stadt, in der man kein Westfernsehen empfangen konnte, im so genannten "Tal der Ahnungslosen".  Das ist heute natürlich vorbei. Bautzen, die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises, hat sich seit der Wende enorm entwickelt und kann jedem nur als Ausflugsziel empfohlen werden. 
Obwohl es in der Stadt nur eine sorbische Minderheit von 5 bis 10 % der Bevölkerung gibt, gilt Bautzen als eines der politischen und kulturellen Zentren der Sorben.

Hinweis
Informationen, die für ganz Deutschland gelten, z.B. zur Währung, zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen u.ä., sind hier nicht noch einmal dargestellt. Sie finden sie unter Deutschland.

Name der Stadt Bautzen
Bezeichnung im Obersorbischen Budyšin
Staat Bundesrepublik Deutschland
Lage Bautzen liegt im Osten des Freistaates Sachsen.
Region Freistaat Sachsen
Wahrzeichen der Stadt Alte Wasserkunst
Funktion der Stadt Kreisstadt des Landkreises Bautzen
Kulturelles und administratives Zentrum der Sorben
Fläche 67,00 km²
Einwohnerzahl Ca. 42.000
Ethnien Deutsche und Sorben
Sprachen Deutsch und Sorbisch
Haupt-Religionen V.a. evangelisches und katholisches Christentum 
Landeswährung Euro (1 € = 100 Cent)

Flüsse

Spree

Erhebungen bzw. Berge

Chorberg (268 m)
Offiziele Homepage www.bautzen.de
Touristenzentrum

Touristeninformation Bautzen Budyzin
Hauptmarkt 1
2625 Bautzen
Tel.: 03591 - 42016
Fax: 03591 - 464499
E-Mail: touristinfo@bautzen.de

Telefonvorwahl mit
Länderkennung

0049 - (0)3691 - Teilnehmernummer
Uhrzeit MEZ bzw.  im Sommer die MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit)
Netzspannung, Netzfrequenz 230/400 Volt und 50 Hertz
Kfz.-Kennzeichen BZ

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Gifhorn

Gifhorn ist der Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises Gifhorn in Niedersachsen. Eine große ...

      Gifhorn

Eisenach

Eisenach ist eine kreisfreie Stadt im Westen Thüringens und gehört zu den Lutherstädten. Sie liegt a...

      Eisenach

Wismar

Die Hansestadt Wismar liegt im Norden Mecklenburg- Vorpommerns an der Südspitze der Wismarbucht, wel...

      Wismar

Solingen

Eine Urkunde aus dem Jahre 1963 weist ein erstes Mal schriftlich auf die Waffenherstellung in der St...

      Solingen

Würzburg

Die Namen von drei bedeutenden Künstlern sind mit der Stadt Würzburg verknüpft: Tilman Riemenschneid...

      Würzburg

Wiesbaden

Wiesbaden, die Landeshauptstadt und - nach Frankfurt/Main zweitgrößte Stadt - des deutsche...

      Wiesbaden