Wissen » Naturwissenschaft » Astronomie » Astronomie: Entfernungen in der Astronomie

Europäische Länder

Informieren Sie sich detailliert über das Land Ihrer Wahl

      Europäische Länder

Städte

Unter Städte der Welt finden Sie nicht nur Städte wie Florenz oder Peking, sondern auch Städte wie Nukualofa und Zittau

      Städte

Tiere

Sie interessieren sich für Tiere der Länder. Mehr dazu finden Sie hier.

      Tiere

Landkarten

Hier finden Sie Landkarten Afrika, Amerika, Arktis und Antarktis, Asien, Australien und Südsee, Europa!

      Landkarten

Kochrezepte

So kocht die Welt..

      Kochrezepte

Entfernungen in der Astronomie

In der Astronomie werden Entfernungen meist nicht in Metern (m) oder Kilometern (km), wie ansonsten üblich, angegeben, sondern in: Astronomische Einheit (AE), Parsec oder Lichtjahr.

Der Grund dafür sind die teilweise riesigen Entfernungen, in denen sich andere Sonnen, Galaxien oder andere Objekte befinden. Daher wären die Zahlen bei Angaben in m oder km viel zu groß und unhandlich.

 

Astronomische Einheit (AE)

Die mittlere Entfernung vom Erdmittelpunkt bis zum Mittelpunkt der Sonne wird als Astronomische Einheit (AE) - im Englischen Astronomical Unit (AU) - bezeichnet. Dabei gilt:
 

 1 AE = 149.597.870 km

Parsec

Zum Verständnis des Parsec © goruma (T.Asthalter)

Das Parsec = Parallaxensekunde (Abk.: pc) ist die Entfernung, unter der eine Strecke mit der Länge einer Astronomischen Einheit (AE) unter einem Winkel von 1'' (= 1 Bogensekunde) erscheint. Zur Erinnerung: Ein Grad (1°) wird in 60 Bogenminuten (60'') unterteilt und 1 Bogenminute wiederum in 60 Bogensekunden (60''). Anders formuliert, aber exakt dasselbe, ist die Aussage, dass aus einer Entfernung von einem Parsec der (mittlere) Radius der Erdbahn - der identisch einer Astronomischen Einheit ist - einem Beobachter unter einem Winkel von einer Bogensekunde erscheint. Das Parsec wird, wie das Lichtjahr, in der Astrononomie recht häufig verwendet und sollte daher dem an Astronomie Interessierten bekannt bzw. vertraut sein. Das Parsec ist übrigens kein Teil des Internationalen Einheitensystems. In Kilometern (km) bzw. Lichtjahren:

1 Parsec = 3,085677 · 1013 km

1 Parsec = 3,261567 Lichtjahre

Weitere Einheiten des Parsec sind das Kiloparsec (kpc = 1.000 pc) oder das Megaparsec (Mpc = 1.000.000 pc)).

Lichtjahr

Obwohl ein "Lichtjahr" an sich an eine Zeitangabe denken lässt, ist damit die Entfernung gemeint, die das Licht in einem Jahr (365,24 Tage) im Vakuum zurücklegt. Mit einer Lichtgeschwindigkeit von c = 299.792 km pro Sekunde ergibt sich:

1 Lichtjahr = 299.792 km · 365,24 · 24 · 3.600

Mit geringen Rundungsfehlern:

1 Lichtjahr = 9,46 · 1012 km

Ein Lichtjahr umfasst also eine Entfernung von rund 9,5 Billionen Kilometer.

Fügen Sie Goruma zu ihren Favoriten hinzu:

Goruma bei Facebook hinzufügen Goruma bei Mr. Wong hinzufügen Goruma bei Linkarena hinzufügen Goruma bei Kledy.de hinzufügen Goruma bei Del.icio.us hinzufügen Goruma bei StumbleUpon hinzufügen Goruma bei Digg hinzufügen Goruma bei Google hinzufügen




Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 

Galaxien, Supernova, Pulsare und schwarze Löcher

Unser All besteht etwa seit rund 13,8 Milliarden Jahren und ist bei dem so genannten Urknall - ...

      Galaxien, Supernova, Pulsare und schwarze Löcher

Geschichte der Raumfahrt

Eines der spektakulärsten Ereignisse der Raumfahrt fand am 21. Juli 1969 - und zwar um 03:56 ME...

      Geschichte der Raumfahrt

Gravitation, Kraft, Newton

Unter der Gravitation bzw. der Gravitationskraft versteht man die gegenseitige Anziehungskraft ...

      Gravitation, Kraft, Newton

NASA und ESA

Die NASA (National Aeronautics and Space Administration) ist eine zivile Behörde der USA für di...

      NASA und ESA

Sonnenfinsternis

Unter einer Sonnenfinsternis versteht man die Himmelserscheinung, bei der die Erde durch den Schatte...

      Sonnenfinsternis

Sonnenhöchststände

Immer wieder fragen sich Menschen, die z.B. in die Nähe der Polarkreise oder von der Nordhalbkugel i...

      Sonnenhöchststände