Service » Zoologische Gärten, Tierparks » Zoologische Gärten, Tierparks: Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen

Meteorologie

Wissenswertes zu Wetter und Meteorologie

      Meteorologie

Städte

Unter Städte der Welt finden Sie nicht nur Städte wie Florenz oder Peking, sondern auch Städte wie Nukualofa und Zittau

      Städte

Giftschlangen

Nützliche Informationen zu Giftschlangen der Welt.

      Giftschlangen

Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen

Hintergründe des Zoos

Zebra © goruma.de

Der Zoo “Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen” in der Stadt von FC Schalke 04 wurde 1949 unter dem Namen “Ruhr Zoo” gegründet.

Von 2005 bis 2010 wurden Umbauten vorgenommen und der Zoo nahm seine heutige Form an.

Damit zählt er zu den modernsten Zoos Europas. Die Zoom Erlebniswelt beheimatet mehr als 900 Tiere aus 100 unterschiedlichen Tierarten auf  einer Fläche von 300.000 m².

Der Besucher bekommt die besondere Erfahrung, den Tieren in den vier aufgeteilten Themenbereichen in ihren natürlichen Umgebungen zu begegnen.
Die kaum sichtbaren Abgrenzungen tragen dazu bei, dass der Besuch zu einem Abenteuer wird. Seit ihrer Eröffnung im Jahre 2006 konnte die Erlebniswelt mehr als 6,7 Millionen Besucher begeistern.

Dank der Möglichkeit, an nur einem Tag eine “Weltreise” durch die verschiedensten Tierreiche zu erleben, wie das Unternehmen Travelbird den Besuch betitelt, verschaffte dem Zoo schnell Aufmerksamkeit.
Der Park erlangte noch mehr Beachtung durch die Verleihung der Parkscout Award als “Bester Zoo Deutschlands” in den Jahren 2008/2009 und 2012/2013.
Selbst im Internet rückt der Zoo immer mehr in den Mittelpunkt. Bei dem Unternehmen Yelp schneidet der Park mit besonders guten Bewertungen überdurchschnittlich ab.

Beschreibung des Zoos

Löwen © goruma.de

Die Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen enthält vier unterschiedliche Themenbereiche, die jeder für sich aufregende Attraktionen und Aktivitäten bietet. Beim Betreten des Zoos befindet man sich im Grimberger Hof.
Dieser beheimatet mitteleuropäische Nutztiere, die man in dem Streichelzoo streicheln und füttern kann. Außerdem befindet sich im Grimberger Hof ein Kletterspielplatz und ein Restaurant.

Alaska
Zur Rechten des Eingangsbereiches gelangt man schließlich in den Abschnitt “Alaska”.

In der Zoom Erlebniswelt lebt jedes Tier in seiner natürlichen Vegetation. Ob üppige Pflanzenwelten, Nadelwälder, wilde Felsformationen oder das wilde Eis: Alaska hat einige Vegetationszonen zu bieten.

Die 3.000 m² große Bärenanlage sollte man sich nicht entgehen lassen. Sie verspricht mit einer begehbaren Höhle, einer Eisbäranlage und einer Hängebrücke an einem sechs Meter hohen Wasserfall ein spannendes Abenteur. Außerdem sollte man sich nicht die Alaska Ice Adventure, eine simulierte Fahrt in einem Iglu auf einer Eisscholle, entgehen lassen.

Die Geheimnissen des alten Geistes von Sam dem Goldgräber kann man in der Goldmine erkunden.
 
Asien

Auf der linken Seite des Eingangs befindet sich der jüngste Themenbereich, “Asien”. Im Herzen der 50.000 m² großen Anlage befindet sich das 4.500 m² große Tropenparadies. Darin gibt es neben den Orang Utans zahlreiche andere exotische Tiere.
Außerdem lädt der Baumwipfelpfad “Canopy Walk”, der Indoor-Spielplatz “Drachenland” und ein Restaurant im asiatischen Stil zur abwechslungsreichen Gestaltung des Besuches bei.
Zusätzlich befindet sich in dem Bereich das 1.000 m² große “Reich der Tiger” mit mittlerweile vier sibirischen Tigern.
 
Afrika

Der Themenbereich “Afrika” ist der größte Bereich des Zoom Erlebnisparks mit einer Fläche von 140.000 m². Eine 20-minütige Safari mit der Africa Queen über die geschwungenen Flüsse an den Savannenlandschaften vorbei bietet atemberaubende Momente.
An Tieren wie Breitmaulnashörnern, Nilpferden und Zebras entlangzufahren, die eingebettet in naturgetreuen Landschaften sind, liefert ein spannendes Abenteuer.
Darüberhinaus befindet sich in “Afrika” ein tropischer Regenwald, welcher mit einem immergrünen und tropischen Ökosystem eine Vielzahl an Pflanzenarten beheimatet.
Selbstverständlich kann man auch Löwen in ihrer natürlichen Umgebung bestaunen.

Besonderheiten

● iZoom: Deutschlands erste Zoo App, planen Sie schon zu Hause den Trip und lassen Sie sich durch den Zoo navigieren.
● kostenloses WLAN für alle Zoobesucher.
● Rollstuhlgerecht
● Für Kinder geeignet

Anschrift

ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen
Bleckstraße 64
D - 45889 Gelsenkirchen
Tel.: 0049 - (0)209 - 954 50
E-Mail: info@zoom-erlebniswelt.de
www.zoom-erlebniswelt.de

Wie erreicht man den Zoo?

Anfahrt mit dem Auto
● A 2 Oberhausen - Hannover: Abfahrt Gelsenkirchen-Buer oder Abfahrt Herten Bundesstraße: B 226 und B 227 Hinweisschildern ZOOM Erlebniswelt folgen.
● A 42 Herne - Duisburg (Emscherschnellweg): aus Richtung Herne: Abfahrt Gelsenkirchen-Bismarck aus Richtung Duisburg: Abfahrt Gelsenkirchen-Schalke Hinweisschildern ZOOM Erlebniswelt folgen.
● A 40 Essen - Dortmund: Abfahrt Gelsenkirchen, zunächst Richtung Arena, dann Hinweisschildern ZOOM Erlebniswelt folgen

Anfahrt mit  öffentlichen Verkehrsmitteln
●    Straßenbahn: Linie 301 aus Richtung Gelsenkirchen Hauptbahnhof und Buer Rathaus, Haltestelle ZOOM Erlebniswelt
●    Bus: Linie 342 an Sonn- und Feiertagen, Haltestelle ZOOM Erlebniswelt
●    NordWestBahn: Mit der Emschertal Bahn (RegionalBahn RB 43) ab Dortmund Hbf, über Castrop-Rauxel Süd, Herne und Wanne-Eickel Aus Richtung Gladbeck Ost und Dorsten kommend, fahren Sie mir der RB 43 direkt bis zum Haltepunkt Gelsenkirchen Zoo

Öffnungszeiten

●    März und Oktober: 09:00 bis 18:00 Uhr
●    April bis September: 09:00 - 18:30 Uhr
●    November bis Februar: 10:00 - 17:00 Uhr
●    Heiligabend, Silvester: 10:00 - 14:00 Uhr
    Rosenmontag: 10:00 - 17:00 Uhr




Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht