Service » Kochrezepte » Kochrezepte aus Australien und der Südsee » Kochrezepte aus Australien und der Südsee: Oysters Kilpatrick

Meteorologie

Wissenswertes zu Wetter und Meteorologie

      Meteorologie

Städte

Unter Städte der Welt finden Sie nicht nur Städte wie Florenz oder Peking, sondern auch Städte wie Nukualofa und Zittau

      Städte

Giftschlangen

Nützliche Informationen zu Giftschlangen der Welt.

      Giftschlangen

Oysters Kilpatrick

Viele Gerichte in der Südseeregion enthalten Austern, da Austern in den Warmwassergebieten um die Nordinsel von Neuseeland und in den Felsenbuchten von Australien hervorragend gedeihen. Austern Kilpatrick ist eine klassische und einfache Zubereitungsweise, die in vielen australischen Restaurants auf der Speisekarte steht.

Zutaten für 4 Personen

30 frische Austern in der Schale
1 TL Worcestersauce
4 Baconscheiben
30 g Butter
Meersalz
Schwarzer Pfeffer (aus der Pfeffermühle oder grob gemahlen)
Glattblättrige Petersilie und Zitronenscheiben zum Garnieren

Zubereitung

Den Ofen auf hoher Grillstufe vorheizen. Die Austern in eine feuerfeste Form setzen. Falls die Austern nicht gerade sitzen, einen kleinen Berg Salz anhäufen und die Auster gerade hineinsetzen. In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen, die Worcestersauce hinzufügen. Von dieser Mischung über jede Auster einen Teelöffel geben. Den Bacon in kleine Stücke schneiden. Die Baconstückchen über die Austern streuen und alles salzen und pfeffern. Unter dem Grill ca. 3-4 Minuten lang backen, bis der Bacon knusprig ist. Sofort servieren.

Serviervorschlag
Austern auf eine Platte setzen, mit gehackter Petersilie bestreuen und mit einigen Zitronenscheiben seitlich garnieren. Weißbrot dazuservieren.




Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht