Städte
Länder der Erde » Europa » Wales » Einleitung » Wales Einleitung: Einleitung

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Einleitung, Kurzinfos

Wales: Caernarfon Castle in Nordwales © visitwales

Wales ist kein Teil von England - was viele Menschen annehmen - sondern von Großbritannien, das aus England, Schottland und Wales besteht.
Gemeinsam mit Nordirland und einigen Überseeterritorien ist die korrekte Bezeichnung des gesamten Staates:
"Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland (United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland)".
Es ist aber so, dass die Landesteile durch ihre gemeinsame Insellage und durch ihre Geschichte untrennbar miteinander verbunden sind. Es ist daher kaum möglich und auch nicht sinnvoll, Wales isoliert von seinen Nachbarregionen, vor allem von England, zu betrachten.
Der Status von Wales  ist zudem nicht so ganz eindeutig, da es weder eine geschriebene Verfassung noch ein eigenes Parlament besitzt.
Aber im Sport präsentiert sich Wales als eine Art eigener Staat und kann sich unabhängig von England oder Schottland z.B. für Europa- und Weltmeisterschaften qualifizieren und ggf. daran teilnehmen.
So besitzt Wales, wie England, Schottland und Nordirland, auch eine eigene Fußball-Nationalmannschaft. Die Mannschaft von Wales besiegte am 1. Juli 2016 bei der Fußball-Europameisterschaft in Lille (Frankreich) das favorisierte Belgien mit 3:1 und erreichte damit das Halbfinale.

Ein  Irrtum ist die Annahme vieler Kontinentaleuropäer, in Wales wie auf der ganzen Insel gäbe es nur Regen, Nebel, "english breakfast" und die königliche Familie. Diese Sicht ist so eingeschränkt, dass jeder, der die Insel einmal besucht hat, jedem Unwissenden von riesigen Parkanlagen, verzauberten Mooren im Nebel, beeindruckenden Berg- und Seenwelten und imposanten Steilküsten mit bizarren Felsformationen vorschwärmen wird. Und auch wenn die Briten wohl nie ihren Ruf los werden, dass ihre Küche ungenießbar ist, so bietet sie doch sowohl traditionelle als auch moderne und internationale kulinarische Genüsse.
Wales gehört neben Schottland, Irland, Cornwall, der Bretagne und der Isle of Man zu den sechs "keltischen " Nationen"

Hinweis

Eine ausführliche Darstellung von Großbritannien finden Sie hier>>>.
Zudem sind auch Nordirland, Schottland und England bei goruma auch ausführlich dargestellt.

Bezeichnung des Landes Wales
Staatsoberhaupt Königin Elisabeth II. (seit dem 6. Februar 1952)
Staatsform Parlamentarische / Konstitutionelle Monarchie als Teil Großbritanniens
geografische Lage

Wales grenzt  im Norden an die Irische See, im Westen an den St. Georgskanal und im Süden an den Bristolkanal. Der Bristolkanal ist das Mündungsgebiet des Severn

Nationalflagge Flagge von Wales
Nationalwappen Wappen von Wales
Nationalhymne Hen Wlad Fy Nhadau (Altes Land meiner Väter)
God Save the Queen (von Großbritannien)
Einwohnerzahl 3 Millionen (Großbritannien: ca. 62,6 Mio.)
Ethnien

Engländer und Waliser

Religionen

Etwa 80% der Waliser bezeichnen sich als Christen, unter denen die Anhänger von Freikirchen wie Baptisten, Kongregationalisten, Presbyterianern und Methodisten sehr stark sind.  Der Anglikanische Kirche in Wales, die seit 1920 keine Staatskirche mehr ist, hat etwa 120.000 Mitglieder.
Daneben gibt es kleine Gemeinden von Muslimen, Juden, Buddhisten, Hindus, Sikhs oder Zeugen Jehovas, die jedoch jeweils meist nicht viel mehr als 1% aller Einwohner ausmachen.

Sprachen Englisch und Walisisch
Hauptstadt Cardiff (seit 1955)
Fläche 20.779 km² (Großbritannien und Nordirland: 244.820 km²)
höchster Berg Snowdon mit einer Höhe von 1.085 m (im Norden von Wales gelegen)
längster Fluss Seven mit einer Länge von 354 km
flächengrößter See Lake Vyrnwy mit einer Fläche von 8,2 km²
internationales Kfz-Kennzeichen GB
Landeswährung Pfund Sterling ( £, GBP)
Zeitunterschied zur MEZ

Wales liegt in der Zeitzone GMT bzw. UTC, was im Winter MEZ - 1 h entspricht.
Im Sommer ist es wegen der Sommerzeit in Wales und der hiesigen Sommerzeit  (MESZ) ebenfalls 1 h früher als in Deutschland

internationale Telefonvorwahl  0044
Netzspannung, Frequenz 230 Volt, 50 Hertz (Flache Dreipol-Stecker, es wird ein Adapter benötigt.)
Internet Top Level Domain (TLD) .uk und .gb

Anmerkung:
Bezüglich der Ein- und Ausreiseinformationen und sonstiger Angaben zur rechtlichen oder gesetzlichen Situation Wales werden bei uns die Daten angegeben, die für das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland insgesamt gelten.
Auch bei weiteren Informationen wie zum Beispiel hinsichtlich der Geschichte, der diplomatischen Vertretungen, Teilen der Geografie usw. beziehen sich diese Artikel aus Gründen der Untrennbarkeit zwischen Wales von Großbritannien und seinem Status als Teil des Vereinigten Königreichs auf das gesamte Vereinigte Königreich.






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Geschichte

Die Geschichte von Wales ist in großen Teilen eng mit der Geschichte der anderen Teile Großbritannie...

      Geschichte

Politisches System

Wales ist ein Teil des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland, d...

      Politisches System