Länder der Erde » Europa » Slowakei » Einleitung » Slowakei Einleitung: Einleitung

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Einleitung, Kurzinfos

Slowakei: Blick auf die Hohe Tatra © goruma (slovakiatourism)

Die Slowakei ist ein sehr junger und relativ kleiner Staat, der aus der friedlichen Teilung der Tschechoslowakei 1992/1993 hervorging. Das Land, das lange Zeit unter ungarischer, russischer, österreichischer und deutscher Repression stand, ist seit dem 1. Mai 2004 Mitglied der Europäischen Union. Die Slowakei liegt zwischen der Donau und den Karpaten und besitzt eine sehr schöne Natur, mit zahlreichen Tieren - darunter Wölfe und Braunbären. Das Land ist sehr hügelig, da um die 80% des Landes über 750 Meter liegen. Etwa 40% sind bewaldetes Gebiet. Der "Slowakische Karst" im Südosten des Landes ist eine spektakuläre Landschaft. Die Hohe Tatra an der Grenze zu Polen gilt als das kleinste Hochgebirge der Welt. Die höchste Stelle des Landes ist die Gerlsdorfer Spitze mit 2.654 Metern. Die Slowakei ist ein Land mit guten Sportmöglichkeiten, wie Skilaufen, Klettern, Wandern etc.

 

Bezeichnung des Landes  Slovenská republika
Name in Deutsch Slowakische Republik
Staatsform Parlamentarische Demokratie
geografische Lage Osteuropa
Nationalflagge slowakei_fahne.gif
Nationalhymne Nad Tatrou sa blýska
Einwohnerzahl ca. 5,4 Millionen
Ethnien 4.615.000 Slowaken, 521.000 Ungarn, 90.000 Roma, 44.600 Tschechen, 24.000 Rhutenen, 11.000 Ukrainer
rund 5.400 Karpatendeutsche, 2.600 Polen, 2.300 Mähren und 890 Kroaten.
Religion römisch-katholisch 68,9%, Protestanten 10,1%, griechisch-katholisch 4,1%, orthodox 0,7%; Atheisten 13%, Sonstige 3,2%
Sprachen Slowakisch
Hauptstadt Bratislava (Pressburg)
Währung Seit dem 1.1. 2009 der Euro (1 € = 100 Cent)
Fläche 49.034 km²
höchster Berg Gerlach auch Gerlsdorfer Spitze mit einer Höhe von 2.654 m
längster Fluss Waag (Váh) mit einer Länge von rund 400 km
flächengrößter See der Orava mit einer Fläche von etwa 35 km²
internationales Kfz-Kennzeichen SK
Unterschied zur MEZ + 0
internationale Telefonvorwahl + 421
Netzspannung, Frequenz 230 Volt, 50 Hertz
Internet Top Level Domain (TLD) .sk






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Geschichte des Landes

Germanische und keltische Völker lebten bis zur Invasion der Römer in dem Gebiet der heuti...

      Geschichte des Landes