Länder der Erde » Europa » Polen » Reiseinfo » Polen Reiseinfo: Reisemedizin und Warnhinweise

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Polen: Reisemedizin und Warnhinweise

Infektions-Erkrankungen

In Polen ist mit keinen nicht auch in Deutschland bzw. Mittel- und Westeuropa verbreiteten Erkrankungen zu rechnen. Jedoch besteht vor allem in den waldreichen Gebieten des Landes eine erhöhte Gefahr von Zecken gebissen zu werden. Die Folge können Borreliose oder Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) sein. Die Hauptinfektionsmonate liegen zwischen Juni und September.

Impfvorschriften
Für Besuche in dem Land besteht keine Impfpflicht. Es ist aber darauf zu achten, dass die auch in Deutschland üblichen Impfungen vorhanden sind.

 

Gefährdungen und Aktuelle Warnhinweise

Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland
Bürgerservice
Telefon: 0049 - (0)30 - 5000 - 2000
Fax: 0049 - (0)30 - 5000 - 51000

Aktuelle Warnhinweise:
www.auswaertiges-amt.de






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht