Länder der Erde » Europa » Luxemburg » Einleitung » Luxemburg Einleitung: Einleitung

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Kurzinfo

Luxemburg - Eines der kleinsten Länder

Luyxemburg, Brücke über die Alzette © goruma (V. Koppenwallner)

Luxemburg, eines der kleinsten Länder Europas, spielte und spielt dennoch eine außerordentlich wichtige Rolle im Entstehungsprozess der Europäischen Union. Als Sitz des EU-Ministerrates, des Europäischen Gerichtshofes, der EU-Kommission, der Europäischen Investitionsbank und des Europäischen Rechnungshofes konnte sich das kleine Land wichtige Institutionen sichern.
Aber der Sender "Radio Luxemburg" für die populäre Musik seit den 50er Jahren verschaffte dem Land ein großes Ansehen. Mit Frank Elstner, Dieter Thomas Heck, Thomas Gottschalk u.a. waren und sind Moderatoren für den Sender tätig, die im deutschsprachigen Raum hohes Ansehen genießen. Im Jahr 1945 dienten für einige Monate die Sendeanlagen des RTL der "Stimme Amerikas" bei der Demokratisierung Deutschlands.
Mittlerweile kommen ca. 130.000 Menschen aus den umliegenden Ländern als Pendler in das Land - vor allem aber in die Stadt Luxemburg. Außerdem haben rund 160 Banken Niederlassungen in dem Land, was sehr hilfreich war und ist, um dem Land vom Übergang einer Stahlmetropole zu einem europäischen Finanzdienstleistungszentrum behilflich zu sein. Gourmets mag es interessieren, dass es in Luxemburg überproportional viele "Sternerestaurants" mit einer Spitzenküche gibt.

Bezeichnung des Landes Großherzogtum Luxemburg
Staatsform Konstitutionelle Monarchie als parlamentarische Demokratie
Staatsoberhaupt Großherzog Henri von Luxemburg (Heinrich I.), seit dem 7. Oktober 2000
geografische Lage Westeuropa
Nationalflagge luxemburg_fahne.gif
Nationalhymne Ons Heemecht ("Unsere Heimat")
Einwohnerzahl ca. 576.000 (davon ca. 307.000 Luxemburger)
Ethnien ca. 90.000 Portugiesen, 41.700 Franzosen, 40.000 Italiener, 19.400 Belgier, 11.600 Deutsche
Religion Römisch-katholisch (ca. 98%), protestantisch (ca. 1%), Juden (ca. 0,25%) und Muslime ( ca. 0,1%)
Sprachen Lëtzebuergesch
Amtssprache auch Französisch und Deutsch
Hauptstadt Luxemburg
Fläche 2.586 km², davon sind rund 85% Ackerland
höchster Berg Burrigplatz in Huldange mit einer Höhe von 560 m
längster Fluss Mosel mit einer Gesamtlänge von 544 km,
davon 36 km als Grenzfluss zwischen Luxemburg und Deutschland
flächengrößter See Echternacher See mit einer Fläche 0,35 km²
Währung EUR (€)
Unterschied zur MEZ = MEZ
internationale Telefonvorwahl 00352
Netzspannung, Frequenz 230 Volt, 50 Hertz
Internet Top Level Domain (TLD) .lu
internationales Kfz-Kennzeichen L





Kommentare
Undine  (Samstag, 28.11.2015)
Diese Übersicht von Luxemburg ist im Prinzip ausgezeichnet. Aber dennoch finde ich, dass der Einleitungstext noch etwas umfangreicher sein könnte. Da würden ca. 20 Zeilen bereits reichen. GORUMA: Wir werden uns in den nächsten Tagen daran machen.

Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht