Länder der Erde » Europa » Deutschland » Städte » Deutschland Städte: Ribbeck

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Ribbeck


Kurzinfo Sehenswürdigkeiten
Ortsgeschichte Anreise
Ausflüge in die Umgebung

Kurzinfo

Schloss Ribbeck © goruma (Dr.Ramm)

Die kleine Ortschaft Ribbeck ist seit dem 26. Oktober 2003 ein Ortsteil von Nauen im Landkreis Havelland - an der Bundesstraße B5 westlich von Berlin gelegen. Die Kreisstadt des Landkreises ist Rathenow.
Deutschlandweit bekannt ist Ribbeck ohne Zweifel durch das Gedicht von Theodor Fontane aus dem Jahr 1889 "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland".

Die Herren von Ribbeck wurden hier im Jahr 1237 erstmals urkundlich erwähnt und leben mit Unterbrechungen bis heute in der Ortschaft. Sie betreiben beispielsweise die "Alte Brennerei", in der  Essig aus Birnen hergestellt wird und in dem sich Räume für diverse Feierlichkeiten befinden.
Besonders erwähnenswert sind das hiesige Schloss, der Stammsitz derer von Ribbeck, das sich heutzutage aber im Eigentum des Landkreises befindet. Weiterhin das Alte Waschhaus, die Alte Schule und die wunderschöne Dorfkirche mit einem Rest des alten Birnbaums, der 1911 durch einen Sturm entwurzelt wurde. Auch ein Besuch des Friedhofs seitlich vor dem Schloss - mit zahlreichen Gräbern der Familie von Ribbeck -  ist zu empfehlen.

Name Ribbeck
Staat Bundesrepublik Deutschland
Bundesland  Brandenburg
Lage

etwa 9 km Luftlinie von Nauen an der Bundesstraße 5 nach Pressin
im Landkreis Havelland

Funktion von Ribbeck Ribbeck ist ein Ortsteil von Nauen und ein Touristenort
Wahrzeichen der Stadt Birnbaum, Schloss
Einwohnerzahl  etwa 390
Landeswährung Euro (1€ = 100 Cent)
Angrenzende Gewässer  Groß Behnitzer See, Klein Behnitzer See
Homepage  www.nauen.de
Fremdenverkehrsamt
Touristenzentrum
Tourismusverband Havelland e.V.
Theodor-Fontane-Str. 10
14641 Ribbeck (Stadt Nauen)
Tel: 0049 - (0)33237 - 85 90 30
Telefonvorwahl mit Länderkennung  0049 - (0)33237  - Teilnehmeranschluss
Uhrzeit  MEZ bzw. im Sommer Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Netzspannung, Netzfrequenz 230/400 Volt und 50 Hertz
Kfz.-Kennzeichen  HVL (Havelland)






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Dessau-Roßlau

Viele werden sich sicherlich über den merkwürdigen Doppelnamen Dessau-Roßlau wundern, weil sie Dessa...

      Dessau-Roßlau

Heidelberg

Heidelberg ist die fünftgrößte Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg. Durch ihre traumhafte Lage ...

      Heidelberg

Wismar

Die Hansestadt Wismar liegt im Norden Mecklenburg- Vorpommerns an der Südspitze der Wismarbucht, wel...

      Wismar

Anklam

Unmittelbar im urwüchsigen Peene-Urstromtal sowie im östlichen Teil Vorpommerns liegt Anklam, die Ge...

      Anklam

Lindau (Bodensee)

Der älteste bestätigte Verweis auf das heutige Lindau geht auf das Jahre 882 zurück und stammte aus ...

      Lindau (Bodensee)

Rostock

Rostock  ist eine kreisfreie Universitäts- und Hansestadt an der Ostsee im Bundesland Mecklenbu...

      Rostock