Länder der Erde » Europa » Deutschland » Städte » Deutschland Städte: Neubrandenburg

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Kurzinfo

Stadt der vier Tore

Neubrandenburg - am Rand der mecklenburgischen Seenplatte gelegen -  ist mit etwas weniger als 65.000 Einwohnern nach Rostock und Schwerin der Einwohnerzahl nach die drittgrößte Stadt von Mecklenburg-Vorpommern.
Sie ist die "Stadt der vier Tore" am Tollensesee, der eine Fläche von 17,9 km² = 179 ha umfasst - bei einer Länge von ca. 9,6 km und einer maximalen Tiefe von rund 31 m.
Die Bezeichnung "Stadt der vier Tore" erhielt Neubrandenburg wegen der hiesigen vier hervorragend erhaltenen Stadttoren.

Trotz des Namens liegt die Stadt nicht im Bundesland Brandenburg, sondern ist die Kreisstadt des Landkreises "Mecklenburgische Seenplatte" in Mecklenburg-Vorpommern.
Die Stadt liegt rund 120 km nördlich von Berlin, rund 95 km südöstlich von Rostock, 85 km südlich von Stralsund sowie 125 km östlich von Schwerin der Hauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern.

Man findet hier eine der besterhaltenen mittelalterlichen Stadtbefestigungen von Nordeuropa - mit den erwähnten vier Stadttoren.
Sehr sehenswert sind neben den vier Stadttoren u.a. die Johanniskirche von , das Wieckhaus Nr. 25,  das Wieckhaus Nr. 8, die Kunstsammlung Neubrandenburg oder das älteste Schauspielhaus von Mecklenburg-Vorpommern aus dem Jahr 1794.
Sehenswert sind auch das von Caspar David Friedrich (1774-1840) im Jahr 1818 entworfene und 1854 aufgestellte Denkmal für den Pastor Franz Christian Boll wie auch der 26 m hohe Mönchenturm, der auch als Fangelturm bezeichnet wird.

Eine Besonderheit stellt die 1298 geweihte Marienkirche dar, die nach ihrer Zerstörung 1945  im Jahr 2001 als Konzertkirche nach Plänen des finnischen Architekten Pekka Salminen eröffnet wurde.
Eine ausführliche Darstellung dieser und weiterer Sehenswürdigkeiten von Neubrandenburg finden Sie hier >>>
 
Von Berlin aus kann man Neubrandenburg entweder über die Autobahnen A 11 und A 20  - oder die Bundesstraße erreichen.
Die Autobahn A 11  erreicht man vom Berliner Ring aus an dem Autobahnkreuz. Am Autobahnkreuz wechselt man dann auf die A 20. Die Ausfahrt Neubrandenburg ist ausgeschildert.
Näheres zur Anreise hier >>>

Hinweis
Informationen, die für das gesamte Land gelten, z.B. zur Währung, zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen u.ä., sind hier nicht noch einmal dargestellt. Sie finden sie unter Deutschland. 

Name  Neubrandenburg
Staat  Bundesrepublik Deutschland
Bundesland  Mecklenburg-Vorpommern
Wahrzeichen der Stadt  Marienkirche/Konzertkirche
Funktion der Stadt  Kreisstadt des Landkreises "Mecklenburgische Seenplatte"
Fläche ca. 85,65 km²
Einwohner etwas weniger als 65.000
Ethnien  vorwiegend Deutsche
Amtssprache  Deutsch
Religionen  vorwiegend protestantisch und ohne Konfession
Landeswährung Euro (1 € = 100 Cent) 
Angrenzende Gewässer

 Trollensesee

Stadtverwaltung Friedrich-Engels-Ring 53
17033 Neubrandenburg
E-Mail: stadt@neubrandenburg.de
Tel.: 0049 - (0)395 - 555-0
Touristeninformation  TOURISTINFO Neubrandenburg
Marktplatz 1
17033 Neubrandenburg
Tel.: 0049 - (0)395 - 19433
E-Mail: touristinfo@neubrandenburg.de
Telefonvorwahl mit Länderkennung 0049 - (0)395 - Teilnehmernummer
Uhrzeit  MEZ bzw. im Sommer die MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit)
Netzspannung, Netzfrequenz  230/400 Volt, 50 Hertz
Kfz.-Kennzeichen  NB

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Gelsenkirchen

Besucht man die kreisfreie Stadt Gelsenkirchen - diese Fußball-Stadt im Ruhrgebiet - ...

      Gelsenkirchen

Rostock

Rostock  ist eine kreisfreie Universitäts- und Hansestadt an der Ostsee im Bundesland Mecklenbu...

      Rostock

Lübeck

Die Freie und Hansestadt Lübeck ist nach Kiel die zweitgrößte Stadt Schleswig-Holsteins. Viele verbi...

      Lübeck

Erfurt

Martin Luther nannte sie "Erfordia turrita - türmereiches Erfurt" und Arnold Zweig gab ihr...

      Erfurt

Wittenberg

Die Lutherstadt Wittenberg - nicht zu verwechseln mit der Stadt Wittenberge - ist untrennbar mit dem...

      Wittenberg

Münster

"In einer schönen Stadt habe ich gesagt, sie sei die zweitschönste in Deutschland, die schönste...

      Münster