Länder der Erde » Europa » Deutschland » Städte » Deutschland Städte: München

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

München


Kurzinfo Sehenswürdigkeiten
Fremdenverkehrsamt, Stadtführungen Stadtgeschichte
Oktoberfest Empfehlenswerte Ausflüge
Besonderheiten und Veranstaltungen Bekannte Personen
Anreise und Verkehr Hotels, Hostels und Jugendherbergen

Kurzinfo

München - Die "Heimliche Hauptstadt"

München: Panoramablick © Fremdenverkehrsamt München

Ein paar Weißwürscht oder ein Stück Leberkäs mit süßem Senf und ein Münchner Bier auf dem Viktualienmarkt - das verbinden viele Menschen in aller Welt mit der bayerischen Landeshauptstadt, wie natürlich auch Lederhosen und das Oktoberfest. Wer einmal dort gewesen ist und mehr von der Stadt gesehen hat, der weiß, dass sich das Lebensgefühl in München nicht durch dieses deftige kulinarische Erlebnis allein beschreiben lässt.
München - das ist eine eigenwillige Mischung aus Millionendorf und Metropole. Und trotz der massiven Dominanz kultureller Angebote, gibt es auch in München ein abwechslungsreiches und modernes Nachtleben, eine junge Restaurantszene und viele andere Besonderheiten zu entdecken.

Nach Berlin und Hamburg ist München die drittgrößte Stadt Deutschlands und genießt als eines der wichtigsten Wirtschafts- und Kulturzentren ein hohes Ansehen. Die Lebensqualität Münchens ist sehr hoch; neben der guten Wirtschaftslage der Stadt ist auch die Geografie der Stadt besonders reizvoll: Der Fluss Isar durchfließt die Stadt, und im Umland liegen viele große Seen. Das Klima Münchens ist aufgrund der Nähe zu den Alpen und der Donau wechselhaft und mild, für besonders hohe Trockenheit sorgt der ganzjährig mögliche Föhn. Neben der vielseitigen Natur hat München dem Besucher historische Bauwerke verschiedenster Epochen zu bieten: Barock, Gotik, Renaissance, Rokoko, Klassizismus und Jugendstil sind vertreten und sorgen für ein abwechslungsreiches Stadtbild. Museen wie die Pinakotheken und das Deutsche Museum (vor allem Naturwissenschaften und Technik) genießen weltweiten Ruhm, das Deutsche Museum gehört sogar zu den meistbesuchten Museen der Welt.

Noch berühmt-berüchtigter ist das Oktoberfest: Das weltweit größte Volksfest auf der Theresienwiese wird von Menschen aus aller Herren Länder besucht und wurde u. a. auch von Mark Twain in seinen Werken aufgegriffen. Es ist im Ausland nahezu ein Sinnbild für Deutschland. Das Bier fließt in München aber nicht nur zum Oktoberfest, was ein Besuch im Hofbräuhaus oder dem Biergarten am Chinesischen Turm im Englischen Garten beweisen wird. München ist traditionell die unangefochtene Stadt des Bieres, gerade in den Sommermonaten teilen hier Besucher und Einheimische eine ausgelassene Stimmung im Trubel bayerischer Art.

Ebenso vielfältig sind aber auch die akademischen Angebote, die die Stadt zu bieten hat: Die zahlreichen Hochschulen wie die Ludwig-Maximilians-Universität, die Technische Universität, die Hochschule für Politik, die Universität der Bundeswehr, die Hochschulen für Musik und Theater, für Fernsehen und Film, für Philosophie und die Akademie der bildenden Künste sowie zahlreiche internationale Institute (Max Planck, Goethe, Cervantes, usw.) machen München zu einem attraktiven Standort für das Intellektuelle Publikum und damit zur vielseitigen und offenen Weltstadt, die internationales Ansehen genießt.
Am 14. Juni 2008 eröffnete Oberbürgermeister Christian Ude die Feiern zum 850-jährigen Geburtstag der Stadt. Am 14. Juni 1158 hatte der damalige Herzog von Sachsen - der Welfe Heinrich der Löwe -  die Siedlung Munichen gegründet.  Näheres hier >>>

Fußball
Im Jahr 2013 schafte die Fußballmannschaft des 1. FC Bayern das so genannte Triple:
Der Verein wurde zuerst mit großem Abstand deutscher Meister in der Bundesliga, errang dann im Endspiel gegen Dortmund  in London den Pokal der "UEFA Champions League"
und bezwang zum Schluss im Berliner Olympiastadion noch Stuttgart im DFB-Pokalendspiel.

Hinweis
Informationen, die für das gesamte Land gelten, z. B. zu Währung, Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen u. ä., finden Sie unter Deutschland.

Name München
Weitere Bezeichnungen Die Heimliche Hauptstadt Deutschlands
Munich (engl.)
Staat Bundesrepublik Deutschland
Bundesland Freistaat Bayern
Lage München liegt im Regierungsbezirk Oberbayern
Wahrzeichen der Stadt Frauenkirche
Funktion der Stadt Landeshauptstadt des Freistaates Bayern
Fläche 310,00 km²
Einwohnerzahl Ca. 1,3 Mio.
Ethnien V.a. Deutsche
Daneben noch v.a. Türken, Kroaten, Serben und Griechen.
Sprachen Deutsch
Daneben werden noch Englisch, Türkisch, Serbokroatisch und Griechisch gesprochen.
Religionen V.a. römisch-katholisches Christentum (60%)
Daneben noch evangelische Christen und 7% andere Religionen. 
Etwa 13% der Münchner sind ohne Bekenntnis.
Landeswährung Euro (1 € = 100 Cent)
Flüsse Die Isar durchfließt die Stadt auf einer Länge von fast 14 km.
Viele kleinere Abzweigungen der Isar fließen ebenfalls durch München.
Weitere Flüsse sind die Würm und der Hachinger Bach. Auch der Eisbach fließt durch die Stadt.
Erhebungen bzw. Berge In München selbst liegt der Warnberg.
Er ist mit einer Höhe von fast 580 m über dem Meeresspiegel der höchste Punkt der Stadt.
Nahe sind auch die deutschen Alpen und der mit 2.962 m höchste Berg Deutschlands, die Zugspitze.
Seen In der Stadt selbst liegen der Kleinhesseloher See im Englischen Garten,
der See des Olympiageländes, der Lerchenauer See, der Fasanerie-See und der Feldmochinger See.
Der Ammersee, der Wörthsee und der Starnberger See liegen im Umland von München.
Kanäle Isarkanal
Offizielle Homepage www.muenchen.de
Touristenzentrum

Hauptbahnhof
Bahnhofsplatz 2
Mo.-Sa.: 9:00 - 20:00 Uhr
So.: 10:00 - 18:00 Uhr

Marienplatz

Rathaus
Mo.-Fr.: 10:00 - 20:00 Uhr
Sa.: 10:00 - 16:00 Uhr

Telefonvorwahl mit Länderkennung 0049 - (0)89 - Teilnehmernummer
Uhrzeit Es gilt die MEZ bzw. im Sommer die MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit)
Netzspannung, Netzfrequenz 230/400 Volt und 50 Hertz
Fußball FC Bayern München - schaffte 2013 das "Triple"
TSV 1860 München
Kfz.-Kennzeichen M






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Cottbus

"Der Cottbuser Postkutscher putzt den Cottbuser Postkutschkasten." Wer kennt ihn nicht, de...

      Cottbus

Bad Münstereifel

Bad Münstereifel mit seinen rund 18.000 Einwohnern liegt im Landkreis Euskirchen in der Eifel. In ga...

      Bad Münstereifel

Hildesheim

Im Süden des deutschen Bundeslandes Niedersachsen liegt Hildesheim, deren historische Altstadt einst...

      Hildesheim

Meißen

Wer nicht wenigstens einmal auf der Terrasse eines der Hotels bzw. Restaurants auf dem Dom...

      Meißen

Völklingen

Völklingen, die 41.000 Seelen zählende Stadt im deutschen Bundesland Saarland, ist insbesondere wege...

      Völklingen

Tangermünde

Nachdem Albrecht der Bär (1100-1170) im Jahr 1157 Brandenburg endgültig eingenommen hatte, wur...

      Tangermünde