Länder der Erde » Europa » Deutschland » Städte » Deutschland Städte: Heidelberg

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Heidelberg


Kurzinfo Sehenswürdigkeiten
Fremdenverkehrsämter, Stadtführungen Stadtgeschichte
Besonderheiten, Feste und Veranstaltungen Empfehlenswerte Ausflüge
Bekannte Personen Verkehr und Anreise
Hotels, Hostels und Jugendherberge

Kurzinfo

Heidelberg - Deutschlands Universitätsstadt Nummer 1

Heidelberg: Kornmarkt mit Blick auf das weltberühmte Schloss © goruma (mbarton)

Heidelberg ist die fünftgrößte Stadt des Bundeslandes Baden-Württemberg. Durch ihre traumhafte Lage am Neckar und dem nahezu komplett erhaltenen Barockkern der Stadt gilt sie als eine der schönsten Städte Deutschlands. Bereits im 19. Jahrhundert zog es zahlreiche Dichter und Denker der Romantik in die Stadt am Neckar, die den Charme Alt-Heidelbergs spüren wollten. Vor allem die efeubewachsene Schlossruine war ihnen eine Inspirationsquelle. Das Schloss wird auch heute noch gern besichtigt und ist der touristische Hauptanziehungspunkt der Stadt. Die Schlossbeleuchtungen und Feuerwerke, die dort jeden Sommer stattfinden, sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Neben dem Schloss hat Heidelberg weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. So sind vor allem die Altstadt mit ihren schönen historischen Gebäuden und der Philosophenweg, von dem aus man einen wundervollen Blick auf die Stadt und das Schloss hat, einen Besuch wert. Auch wenn Heidelberg keine so große Theater- und Museenlandschaft hat wie andere Städte, findet man hier doch ein breites Spektrum an kulturellen Möglichkeiten.

Trotz der bedeutenden historischen Vergangenheit, ist Heidelberg heute eine moderne, lebendige Stadt. Dies liegt vor allem an den über 32.000 Studenten die dort leben und gut ein Viertel der Gesamtbevölkerung Heidelbergs ausmachen. Man trifft sie im Sommer vor allem auf der Neckarwiese und in den vielen Cafés an. Die im Jahre 1386 gegründete Universität ist im Übrigen die älteste Universität der heutigen Bundesrepublik und beherbergt einige historische Schätze. In der Universitätsbibliothek befinden sich wertvolle alte Schriften, die zum Teil noch aus dem Mittelalter stammen. Sehenswert sind auch einige der alten Universitätsgebäude, mit ihrer prunkvollen Innenausstattung. Die Umgebung Heidelbergs ist ebenfalls einen Besuch wert. So lädt die wunderschöne Weinstraße mit ihren malerischen Orten nicht nur zur Weinprobe ein. Ebenso sehenswert sind das landschaftlich reizvolle Neckartal und die malerische Bergstraße mit ihren Fachwerkhäusern und Burgruinen.  

Hinweis
Informationen, die für das gesamte Land gelten, z.B. zu Währung, Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen u.ä., finden Sie unter Deutschland.

Name der Stadt Heidelberg
Staat Bundesrepublik Deutschland
Bundesland Baden-Württemberg
Wahrzeichen der Stadt  Ruine des Heidelberger Schlosses
Lage Heidelberg liegt am Neckar, südöstlich von Mannheim und Ludwigshafen.
Fläche 108,83 km²
Einwohnerzahl Ca. 155.000
Ethnien V.a. Deutsche
Sprachen Deutsch
Religionen V.a. römisch-katholisches und evangelisches Christentum
Landeswährung Euro (1€ = 100 Cent)
Flüsse Der Neckar fließt quer durch die Stadt.
 Berge in der Stadt oder ihrer Nähe Südlich von Heidelberg liegen der Königsstuhl und der Gaisberg,
im Norden befindet sich der Heiligenberg.
Offizielle Homepage www.heidelberg.de
Touristenzentrum
Tourist Information Heidelberg am Hauptbahnhof
Willy-Brandt-Platz 1
Heidelberg
Web: www.cvb-heidelberg.de
Telefonvorwahl mit Länderkennung 0049 - (0)6221 - Teilnehmernummer
Uhrzeit MEZ bzw. im Sommer die MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit)
Netzspannung, Netzfrequenz 230/400 V und 50 Hz
Kfz.-Kennzeichen HD

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Hameln

Obwohl die mittelgroße niedersächsische Stadt Hameln, die sich da an der Oberweser so malerisch ausb...

      Hameln

Eisleben

Eisleben, die kleine und ruhige Stadt in Sachsen-Anhalt - 30 Kilometer westlich von Halle (Saal...

      Eisleben

Hildesheim

Im Süden des deutschen Bundeslandes Niedersachsen liegt Hildesheim, deren historische Altstadt einst...

      Hildesheim

Husum

Husum gilt als die Stadt des berühmten deutschen Schriftstellers und Novellisten Theodor Storm, der ...

      Husum

Solingen

Eine Urkunde aus dem Jahre 1963 weist ein erstes Mal schriftlich auf die Waffenherstellung in der St...

      Solingen

Halberstadt

Halberstadt liegt als fünftgrößte Stadt des deutschen Bundeslandes Sachsen-Anhalt im nördlichen Harz...

      Halberstadt