Länder der Erde » Europa » Deutschland » Sehenswürdigkeiten » Inseln in Deutschland » Sehenswürdigkeiten Inseln in Deutschland: Deutsche Nord-und Ostseeinseln

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Deutsche Nord- und Ostseeinseln

Nordsee, Karte
Nordsee © goruma

Die Bundesrepublik Deutschland verfügt über sieben Ostfriesische und fünf Nordfriesiche Inseln in der Nordsee inschließlich der 10 Halligen. Dazu kommt noch Helgoland in der Deutschen Bucht.
Erwähnenswert sind zudem die zu Hamburg gehörenden kleinen Inseln im Wattenmeer Neuwerk, Scharhörn und Nigehörn, die während der Ebbe zu Fuß oder per Pferde-Wattwagen besucht werden können
In der Ostsee gibt es fünf größere Inseln.
Die Inseln in der Ost- und Nordsee erfreuen sich zunehmender Beliebtheit besonders bei den deutschen Urlaubern.
Eine ausführliche Beschreibung der Nordsee finden Sie hier >>> und der Ostsee  hier >>>

Nordsee

Ostfriesische Inseln

Nordseeinseln

Nordfriesische Inseln

Und natürlich gehört die Insel Helgoland in der Deutschen Bucht ebenfalls zu den deutschen Nordseeinseln.

Ostsee

Ostsee, Karte

NP Jasmund, Kreidefelsen Königsstuhl

Kreidefelsen Königsstuhl

NP Jasmund, Nationalparkzentrum am Königsstuhl

NPzentrum
am Königsstuhl

NP Jasmund, Kreidefelsen Königsstuhl

Kreidefelsen Königsstuhl

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht