Städte
Länder der Erde » Australien/Südsee » Wallis Futuna » Einleitung » Wallis Futuna Einleitung: Einleitung

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Europäische Länder

Informieren Sie sich detailliert über das Land Ihrer Wahl

      Europäische Länder

Reisemedizin

Alles Wissenswerte über die Reisemedizin bei goruma

      Reisemedizin

Geografie

Einleitung

Wallis und Futuna liegen mitten im Pazifischen Ozean, etwa auf zwei Dritteln der Strecke zwischen Hawai und Neuseeland, 22.000 km von Paris, 6.000 km von Australien und 2.500 km von Neukaledonien entfernt.
Die Inselgruppe gehört zu Polynesien, wozu auch die Cookinseln, die Osterinsel, Französisch Polynesien, Niue, die Pitcain Inseln, Samoa, Tokelau, Tonga und Tuvalu gezählt werden.
Wallis und Futuna sind französische Überseeterritorien. Die Inselgruppe setzt sich aus den Hauptinseln Wallis, Futuna und Alofi sowie 20 weiteren kleinen Inseln zusammen.
Wallis und Futuna liegen ca 230 km voneinander entfernt. Alofi liegt liegt in der Entfernung eines "Tagesausflugs" von Futuna.

Bezeichnung des Landes Territoire des Iles Wallis et Futuna
Staatsform Überseeterritorium von Frankreich
Geografische Lage Im Pazifischen Ozean; Breite: 13° 18' Süd, Länge: 176° 12' West
Nationalflagge
Nationalhymne Französische Nationalhymne, Marseillaise
Einwohnerzahl ca. 16.000
Ethnien 93% Polynesier und 7% Eurpoäer
Religion 99% Katoliken und 1% Andere
Sprachen Französisch und Wallisanisch, eine polynesische Sprache
Hauptstadt Mata-Utu
Fläche 274 km²
Höchster Berg Mont Singavi, mit einer Höhe von 765 m
Größter See Kikila See, mit einer Fläche von etwa 0,179 km²
Internationales Kfz-Kennzeichen F
Währung Pazifischer Franc, Cour de Franc Pacifique
Zeitunterschied zur MEZ +11 h
Internet-TLD (Top Level Domain) .wf






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht