Städte
Länder der Erde » Australien/Südsee » Vanuatu » Einleitung » Vanuatu Einleitung: Einleitung

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Europäische Länder

Informieren Sie sich detailliert über das Land Ihrer Wahl

      Europäische Länder

Reisemedizin

Alles Wissenswerte über die Reisemedizin bei goruma

      Reisemedizin

Geografie

Einleitung

Vanuatu, Strand Nguna. © V. Koppenwallner

Der Name Vanuatu bedeutet: "unser ewiges Land". Die Bevölkerung Vanuatus wird Ni-Vanuatu genannt. Vanuatu war früher als Neue Hebriden bekannt. Der Inselstaat besteht aus83 Inseln, von denen 65 bewont sind.
James Cook (1728-1779) hatte den Inseln seinerzeit den Namen Neue Hebriden gegeben, da ihn die düstere Inselkette an die Hebriden an der Westküste Schottlands erinnerte. Vanuatu ist eine der kulturell und landschaftlich vielfältigsten Inselgruppen im Pazifik.
Da hier die pazifische auf die australische Platte stößt gibt es hier häufig Erdbeben und zudem gibt es beispielsweiseauf den Inseln Tanna und Ambrym aktive Vulkane. Fast alle Inseln sind gesegnet mit wunderschönen Sandstränden.
Die Insulaner pflegen noch heute Traditionen wie traditionelle Tänze und Turmspringen .
Touristisch wird das Land erst in jüngster Zeit vermehrt erschlossen. Mit neuen Flugverbindungen nach Australien und Neuseeland sind denn auch die überwiegende Anzahl der Touristen aus diesen Ländern
Der Eber mit den spiralförmigen Eckzähnen ist das Nationalsymbol des Landes, das erst 1980 in die Unabhängigkeit entlassen wurde.
In Vanuatu sollen übrigens dem "Happy Planet Index 2006“ zufolge die glücklichsten Menschen der Welt leben.
Am 13. März wurde der Inselstand von einem gewaltigen Hurrikan, der hier als Zyklon bezeichnet wird, mit Windgeschwindigkeiten bis zu etwas weniger als 300 km/h heimgesucht.
Der Sturm hinterließ gewaltige Schäden und wahrscheinlich 10 Tote.

Bezeichnung des Landes Republik von Vanuatu
Staatsform Parlamentarische Republik
Geografische Lage Inselstaat im westlichen Teil des Südpazifik
Nationalflagge
Nationalhymne "Yumi yumi yumi i glat blong talem se,
yumi, yumi, yumi i man blong Vanuatu"
"Wir, wir, wir sind glücklich zu erzählen,
wir, wir, wir sind das Volk von Vanuatu."
Einwohnerzahl ca. 250.000
Ethnien Etwa 98% sind Melanesier, der Rest: Europäer, Chinesen, Vietnamesen, Pacific Islander
Religion Christentum, Naturreligionen, Kargo-Kulte
Sprachen Französisch, Englisch und Bislama
Hauptstadt Port Vila, mit ca. 35.000 Einwohnern
Fläche ca. 12.200 km²
Höchster Berg Tabwemasana, mit einer Höhe von 1.877 m
Längster Fluss Le Jourdain
Flächengrößter See Lac Manar
Internationales Kfz-Kennzeichen VU
Währung Vatu (VT) = 100 Centimes
Zeitunterschied zur MEZ +10 h
Internationale Telefonvorwahl +678
Internet-TLD (Top Level Domain) .vu






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Geschichte

Da die Kultur und damit Geschichte der Südseebewohner mündlich überliefert wurde, m&u...

      Geschichte