Städte
Länder der Erde » Asien » Turkmenistan » Einleitung » Turkmenistan Einleitung: Einleitung

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Reisemedizin

Alles Wissenswerte über die Reisemedizin bei goruma

      Reisemedizin

Städte

Unter Städte der Welt finden Sie nicht nur Städte wie Florenz oder Peking, sondern auch Städte wie Nukualofa und Zittau

      Städte

Cocktails der Welt

Mit unseren Cocktail-Rezepten gestalten Sie jede Party erfolgreich.

      Cocktails der Welt

Hurricane

Wann ist Hurrican-Saison? Goruma informiert über alles Wissenswerte zu Naturkatastrophen!

      Hurricane

Kaffee

Alles über den Kaffee, Beschreibung zahlreicher Kaffeearten

      Kaffee

Europäische Länder

Informieren Sie sich detailliert über das Land Ihrer Wahl

      Europäische Länder

Turkmenistan: Einleitung

Turkmenistan zählt zu den ehemaligen Ländern der Sowjetunion, das bis heute von Nomadenstämmen bevölkert ist. 
Seit der turkmenischen Unabhängigkeitserklärung im Jahr 1991 ist Präsident Nijasows an der Macht. Er wurde im Jahr 1999 zum Präsidenten auf Lebenszeit ernannt.
Turkmenistan ist ein sehr trockenes Land in Zentralasien, ca. 85% sind von Wüste bedeckt. Aufgrund der alten Nomadentradition und des starken Erdbebens 1948 sind keine historischen Bauwerke in Turkmenistan vorhanden. 
Die turkmenische Kultur ist durch den Islam geprägt und wirkt sich auf alle Bereiche des täglichen Lebens aus.

Bezeichnung des Landes Republik Turkmenistan
Staatsform Präsidialrepublik
Lage Südlichster der zentralasiatischen Staaten
Nationalflagge  turkmenistan_fahne.gif
Nationalhymne GARASSYZ, BITARAP,TÜRKMENISTANYÑ DÖWLET GIMNI
Einwohnerzahl Ca. 6,7 Mio. Einwohner
Ethnien 77,0% Turkmenen, 
9,2% Usbeken, 
6,7% Russen, 
2% Kasachen, 
1,1% Tataren, je 0,8% Armenier, Aserbaidschaner, Beludschen, 0,5% Ukrainer
Religionen ca. 90% Sunniten, Christen, kleine jüdische und Bahai-Gemeinden, 9% Angehörige der russisch-orthodoxen Kirche.
Sprachen Turkmenisch, Russisch
Hauptstadt Aschgabat
Fläche 488.100 km²
Höchster Berg Gora Ayribaba mit 3.139 m
Längster Fluss Amu Darya mit einer Länge von 2580 km
Flächengrößter See Sarikamisch-See
Internationales Kfz-Kennzeichen TM
Landeswährung Turkmenistan-Manat (TMM) = 100 Tenge
Zeitunterschied zur MEZ + 3 h
Internationale Telefonvorwahl + 993
Spannung/Frequenz 220 Volt, 50 Hertz
Internet-TLD (Top Level Domain) .tm






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht