Länder der Erde » Asien » Thailand » Städte » Thailand Städte: Bangkok

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Reisemedizin

Alles Wissenswerte über die Reisemedizin bei goruma

      Reisemedizin

Städte

Unter Städte der Welt finden Sie nicht nur Städte wie Florenz oder Peking, sondern auch Städte wie Nukualofa und Zittau

      Städte

Cocktails der Welt

Mit unseren Cocktail-Rezepten gestalten Sie jede Party erfolgreich.

      Cocktails der Welt

Hurricane

Wann ist Hurrican-Saison? Goruma informiert über alles Wissenswerte zu Naturkatastrophen!

      Hurricane

Kaffee

Alles über den Kaffee, Beschreibung zahlreicher Kaffeearten

      Kaffee

Europäische Länder

Informieren Sie sich detailliert über das Land Ihrer Wahl

      Europäische Länder

Bangkok


Kurzinfo Sehenswürdigkeiten
Fremdenverkehrsämter, Stadtführungen Stadtgeschichte
Besonderheiten, Feste und Veranstaltungen Empfehlenswerte Ausflüge
Bekannte Personen Anreise und Verkehr
Hotels und Backpacker

Kurzinfo

Bangkok - Hauptstadt Thailands

Thailand: Bangkok, Wat Phra Kaeo © goruma (Dr. Philips)

Der volle Name stand aufgrund seiner Länge im Guiness-Buch der Rekorde; er lautet in seiner Vollständigkeit: Krung Thep Mahanakhon Amon Rattanakosin Mahinthara Ayuthaya Mahadilok Phop Noppharat Ratchathani Burirom Udomratchaniwet Mahasathan Amon Piman Awatan Sathit Sakkathattiya Witsanukam Prasit. In der Übersetzung wird der Name auch nicht sehr viel kürzer: Stadt der Engel, große Stadt und Wohnsitz des Smaragd Buddha, uneinnehmbare Stadt des Gottes Indra, große Hauptstadt der Welt, geschmückt mit neun wertvollen Edelsteinen, reich an gewaltigen königlichen Palästen, die dem himmlischen Heim des wiedergeborenen Gottes gleichen, Stadt, die von Indra geschenkt und von Vishnukarm gebaut wurde.

Im Namen der Stadt sind bedeutende Aspekte beinhaltet. Indirekt wird auf die (etwa 400) Wats oder Tempel verwiesen. Der wichtigste enthält das thailändische Nationalheiligtum, den Smaragd-Buddha. Man kann hier prunkvolle Paläste - allen voran der Große Königspalast - besichtigen. Pittoreske Kanäle (Khlongs) erinnern an Venedig. Die kulturellen Angebote der Stadt beschränken sich nicht nur auf Tanz und Musik. Riesige Einkaufszentren und beschauliche Märkte, teuerste Restaurants und preiswerte Straßenimbisse, Weltklassehotels und billigste Absteigen sind zwei Seiten derselben Medaille. Das ausufernde Nachtleben in Bangkok ist berühmt, streckenweise sogar berüchtigt. Die Stadt bietet aber mehr als Go-Go-Bars und anrüchige Massage-Clubs. Sie bietet Theater, Kinos, Opern, Kampfkunst, Gaukeleien und vieles mehr.
Ende Oktober wurden große Teile von Bangkok vom durch die Stadt fließenden Fluss Chao Phraya überflutet. Es waren seit über 60 Jahren die schlimmsten Überflutungen.

Hinweis
Informationen, die für das gesamte Land gelten, z.B. zur Währung, zu Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen u.ä., sind hier nicht noch einmal dargestellt. Sie finden Sie bei Goruma unter Thailand

Name der Stadt  Bangkok
Staat Thailand
Lage

Im Süden Thailands an den Ufer des Chao Praya.

Wahrzeichen Großer Palast und Wat Phra Kaeo, Wat Pho, Wat Ahrun
Funktion der Stadt Hauptstadt, politisches, wirtschaftliches sowie kulturelles Zentrum des Landes.
Fläche 1.565 km²
Einwohner ca. 7.000.000
Ethnien Thais, Chinesen, Inder, Japaner, US-Amerikaner, Europäer, Koreaner, etc.
Sprachen Thai, Chinesisch, Englisch
Religionen 92% Buddhisten, 6% Muslime, 1% Hindus, 0,6% Juden
Landeswährung Baht (1 Baht = 100 Satang)
Fluss

Chao Phraya

Offiziele Homepage http://city.bangkok.go.th
Touristenzentrum 7/1 Phra Athit Road, Phra Nakhon
Bangkok, 10200
Tel: 0066 - (0)2225 - 76 12 4
Email: service@bangkoktourist.com
Web: www.bangkoktourist.com
Telefonvorwahl mit Länderkennung 0066 - (0)2225 - Teilnehmernummer
Uhrzeit gegenüber MEZ Im Sommer +6 Stunden, im Winter +5 Stunden.
Netzspannung, Netzfrequenz 230 Volt, 50 Hertz

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht