Länder der Erde » Asien » Nepal » Einleitung » Nepal Einleitung: Einleitung

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Reisemedizin

Alles Wissenswerte über die Reisemedizin bei goruma

      Reisemedizin

Städte

Unter Städte der Welt finden Sie nicht nur Städte wie Florenz oder Peking, sondern auch Städte wie Nukualofa und Zittau

      Städte

Cocktails der Welt

Mit unseren Cocktail-Rezepten gestalten Sie jede Party erfolgreich.

      Cocktails der Welt

Hurricane

Wann ist Hurrican-Saison? Goruma informiert über alles Wissenswerte zu Naturkatastrophen!

      Hurricane

Kaffee

Alles über den Kaffee, Beschreibung zahlreicher Kaffeearten

      Kaffee

Europäische Länder

Informieren Sie sich detailliert über das Land Ihrer Wahl

      Europäische Länder

Kurzinfo, Einleitung

Nepal - Das Tor zum Himalaya

Nepal: Boudhanath Stupa © goruma (Dr.Ramm)

Ja'nani Jan'mabhumis'hchaa Svar'gadapei Gariyo'shi
Sanskrit: "Das Mutterland ist mehr wert als das Königreich des Himmels".
[Nepalesisches Sprichwort]

Und das Mutterland Nepal ist ein Land, welches jeden Besucher in seinen Bann ziehen muss. Ein  Land der abertausend Berge, der Götter und Legenden. Die höchsten Berge der Welt machen Nepal zu einem naturgegebenen Weltwunder und die vielfältige, größtenteils unverfremdete Kultur lässt auch die Reisenden auf ihre Kosten kommen, die nicht mit waghalsigen, an die Belastungsgrenze gehenden Trekking-Touren ihren Urlaub bereichern möchte. 1952 öffnete Nepal ausländischen Besuchern seine Tore, ein Jahrzehnt später begann zaghaft der Tourismus, der bis heute jährlich zahlreiche Touristen in das Land bringt.

Ein schlimmes Erdbeben der Stärke 7,8 auf der Richterskala suchte das Land am 26. April 2015 heim. Das Epizentrum des Bebens lag rund 80 km nordwestlich von Kathmandu in einer Tiefe von 15 km.
Das Beben zerstörte u.a. Teile von Kathmandu, darunter die hiesigen UNESCO-Welterbestätten. In manchen kleineren Ortschaften blieb fast kein Haus stehen. Insgesamt wurden ca. 150.000 Häuser zerstört.
Das Beben kostete ca. 8.600 Menschen das Leben und zahlreiche Menschen wurden verletzt..

Am 29. Mai 2008 rief die verfassungsgebende Versammlung des Landes die Republik aus und erklärte die 240-jährige Monarchie für abgeschafft.

Bezeichnung des Landes seit dem 29. Mai 2008 Republik Nepal
Staatsform Parlamentarische Republik
geografische Lage Zwischen dem 26. und 30. nördlichen Breitengrad
und dem 80. und 88. östlichen Längengrad.
Nationalflagge
Nationalhymne Rashtriya Gaan
Einwohnerzahl 29,5 Millionen
Ethnien In Nepal sind über 100 verschiedene ethnische Gruppen beheimatet.
Die zahlenmäßig größten ethnischen Gruppen sind die
Chhetrie (12,8%),
Hill-Bahun (12,7%),
Magar (7,1%),
Tharu (6,8%),
Tamang (5,6%),
Newar (5,5%).
Religion Hinduismus (80%), 
Buddhismus (15%), 
Islam (3%). 
Die restlichen 2% setzten sich aus Jains, Christen
sowie Anhängern von Naturreligionen und anderen zusammen.
Sprachen Nepali ist die Amtssprache.
Hauptstadt Kathmandu
Fläche 147.181 km²
höchster Berg Mount Everest (8.850 m)
längster Fluss Kaligandaki
flächengrößter See Rara
Internationales Kfz-Kennzeichen NEP
Währung Nepalesische Rupie = 100 Paisa
Zeitunterschied zur MEZ + 4 h
internationale Telefonvorwahl +977
Internet-TLD (Top Level Domain) .np

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Geschichte

Nepals früheste Geschichte ist von Legenden durchwoben, die von Göttern und wundersamen Ereignissen ...

      Geschichte