Länder der Erde » Asien » Indien » Städte » Indien Städte: Delhi (Neu-Delhi)

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Reisemedizin

Alles Wissenswerte über die Reisemedizin bei goruma

      Reisemedizin

Städte

Unter Städte der Welt finden Sie nicht nur Städte wie Florenz oder Peking, sondern auch Städte wie Nukualofa und Zittau

      Städte

Cocktails der Welt

Mit unseren Cocktail-Rezepten gestalten Sie jede Party erfolgreich.

      Cocktails der Welt

Hurricane

Wann ist Hurrican-Saison? Goruma informiert über alles Wissenswerte zu Naturkatastrophen!

      Hurricane

Kaffee

Alles über den Kaffee, Beschreibung zahlreicher Kaffeearten

      Kaffee

Europäische Länder

Informieren Sie sich detailliert über das Land Ihrer Wahl

      Europäische Länder

Delhi (Neu-Delhi)


Kurzinfo Sehenswürdigkeiten
Fremdenverkehrsamt, Stadtführungen Stadtgeschichte
Besonderheiten, Feste und Veranstaltungen Bekannte Personen
Anreise und Verkehr Hotels und Guesthouses

Kurzinfo

Delhi - Stadt der sieben Städte

Qutb Minar © goruma (S.Horn)

Delhi, was so viel wie "Stadt des Herzens" bedeutet, ist die (nach Mumbai) zweitgrößte Stadt Indiens und zugleich die größte des gleichnamigen Unionsterritoriums. Sie ist nicht nur wichtiger Industriestandort und Verkehrsknotenpunkt des Landes, sondern auch ein Kulturzentrum ersten Ranges, das mit seinen diversen Universitäten, unzähligen Theatern, prächtigen Museen und wunderschönen Galerien Unendliches zu bieten hat. In seiner Vielfalt spiegelt es die majestätische Vergangenheit der Moguln wider und wird auch Stadt der sieben Städte genannt, denn in ihr fand man die Ruinen von insgesamt sieben, mit den Jahrhunderten untergegangenen Städte.

Delhi war - mit Unterbrechungen - bis zum Jahre 1931 die Hauptstadt von British India, wurde dann aber von Neu-Delhi, einer Reißbrettstadt britischer Architekten, in dieser Funktion abgelöst. Delhi kann man als Palimpsest (an sich eine alte Manuskriptseite) bezeichnen, das die Komplexität, die Widersprüche, die Schönheiten und die Dynamik einer Stadt vereint, wo die Vergangenheit mit der Gegenwart koexistiert. Viele Dynastien herrschten von hier aus und Delhi weist unablässig darauf hin mit all der Architektur seiner Monumente. Diverse kulturelle Elemente, absorbiert in die täglichen städtischen Lebensregungen, bereichern den Charakter, machen ihre Entdeckung faszinierend und zeichnen die Erfahrungen aus.

Viele Menschen halten Delhi für eine Art ein Buch, und zwar ein Buch mit vielen Erzählungen von der indischen Geschichte und Mythologie. Siebenmal zerstört, siebenmal wieder aufgebaut, war die Stadt Zeugin unzähliger Ereignisse, die sie prägten und formten. Noch heute stehen als imposante Zeugen längst untergegangener Dynastien (weiter südlich im Territorium) - neben Delhi und Neu-Delhi - die heute verlassenen anderen fünf früheren Hauptstädte. Delhis Charme und seine Weisheit haben Kaiser, Eroberer, aber auch gleichzeitig Arme angezogen. Die königliche Anwesenheit sicherte der Stadt den Status eines kulturellen Epizentrums, in dem die besten Maler, Musiker und Tänzer agierten.

Man sagt auch, Delhi sei eine Stadt für Dilwalas, für Menschen mit Herz. Wenn man über die Bazaare und durch die Labyrinthe aus Häusern, Straßen, Menschen, Düften und beißendem Krach streift, in die Restaurants, die Tempel, die Gewürzläden und Cafés geht, durch die mit Blumen überhäuften Gärten dieser grünen Stadt, wird man wissen, was gemeint ist und den Eindruck vergessen, der einen unweigerlich umgeben wird, kommt man das erste Mal mit dem Flugzeug in diese Stadt.

Hinweis
Informationen, die für das gesamte Land gelten, z.B. zu Währung, Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen u.ä., finden Sie unter Indien.

Name der Stadt Dilli
Name in Deutsch Delhi
Neu-Delhi (Ist aber nur ein Teil von Delhi und meint die Hauptstadt.)
Staat Indien
Region Delhi-Unionsterritorium
Lage Delhi liegt am Fluss Yamuna in etwa 216 m Höhe über dem Meeresspiegel.
Wahrzeichen der Stadt All India War Memorial (India-Gate)
Funktion der Stadt (nur) Neu-Delhi ist die Hauptstadt Indiens
Fläche 1.483 km²
Einwohnerzahl Ca. 11 Mio. (Delhi)
Ca. 318.000 (Neu-Delhi)
Ca. 17,5 Mio. in der Agglomeration Delhi
Ethnien Punjabis, Jats, Kashmiries
Sprachen Hindi, Urdu, Punjabi und Englisch
Haupt-Religionen Hinduismus, Islam, Sikhismus
Landeswährung Indische Rupie (1 Rupie = 100 Paise)
Flüsse Yamuna
Erhebungen bzw. Berge Raisina Hill
Weiterhin gibt es einige Hügel von Shahjahanabad wie bspw. den Bho Jhala.
Offizielle Homepage www.mcdonline.gov.in
Touristenzentrum Delhi Tourism
N-36, Bombay Life Building
Connaught Place
New Delhi - 110 002
Tel: 0091 - (0)11 - 1280
Web: www.delhitourism.nic.in
Telefonvorwahl mit Länderkennung 0091 - (0)11 - Teilnehmernummer
Uhrzeit gegenüber MEZ + 4,5 h
Netzspannung, Netzfrequenz 220 Volt und 50 Hertz 
(Es wird ein Adapter benötigt.)
Kfz.-Kennzeichen von Indien IND

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht