Städte
Länder der Erde » Amerika » Saba » Einleitung » Saba Einleitung: Einleitung

Weltmeere

Karibisches Meer

      Weltmeere

Hurricane

Wann ist Hurrican-Saison? Goruma informiert über alles Wissenswerte zu Naturkatastrophen!

      Hurricane

Wissensquiz

Quiz mit Fragen zu Amerika

      Wissensquiz

Astronomie

Wissen

Ungiftige Schlangen

      Wissen

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Geografie

Amerika - Bolivien

Informieren Sie sich detailliert über Bolivien

      Amerika - Bolivien

Astronomie

Das Sonnensystem

      Astronomie

Saba: Einleitung

Die Insel Saba liegt in der Karibik in unmittelbarer Nähe von St. Martin. Die Insel ist seit 10. Oktober 2010 eine "Besondere Gemeinde“ (bijzondere gemeente) der Niederlande in der östlichen Karibik.
Saba oder die "unspoiled queen“, wie sie auch genannt wird, besteht hauptsächlich aus einem erloschenen Vulkan, dem Mt. Scenery. Das Eiland ist Teil der Niederländischen Antillen und wohl einer der unbekanntesten karibischen Inseln. Auf Grund der fehlenden Strände und damit einer eher unterentwickelte Touristenindustrie hat Saba es geschafft, sein ursprüngliches Bild zu erhalten.
Bewohnt wird die Insel von den Nachkommen der Siedler aus verschiedenen Ländern der Welt, da sie trotz ihrer unspektakulären Größe im Laufe der Jahrhunderte von Engländern, Franzosen und Holländern kolonialisiert wurde, dazu kommen noch die Nachkommen der afrikanischen Sklaven .
Die Küsten sind rau und das Innere der Insel ist mit tropischer Vegetation bedeckt. Berühmt ist Saba für seinen Nationalen Marinepark mit 30 Tauchgründen. 

Bezeichnung der Insel  Saba
Staatsform Besondere Gemeinde (bijzondere gemeente) der Niederlande 
geografische Lage  Die Insel liegt in der Karibik
und gehört zu den Kleinen Antillen
Sie liegt etwa 35 km von Sint Maarten entfernt
Nationalflagge  
Nationalhymne  Saba, you rise from the ocean
Einwohnerzahl um 2.000 
Religionen
58% römisch- katholisch
14% evangelisch
22% gehören anderen Religionsgemeinschaften an -
wie dem Islam, dem Judentum und den sieben Tage Adventisten
Sprachen Niederländisch, English und Papiamentu
Hauptstadt The Bottom
Fläche 13 km²
höchster Berg Mount Scenery mit einer Höhe von 877m
(er ist damit der höchste Berg der Niederlande)
Landeswährung  Seit dem 1. Januar 2011 US-Dollar
Zeitunterschied zur MEZ - 5 h
internationale Telefonvorwahl 00599 -
Netzspannung 110 Volt
Internet-TLD (Top Level Domain) .an oder .n






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht