Städte
Länder der Erde » Amerika » Puerto Rico » Einleitung » Puerto Rico Einleitung: Einleitung

Weltmeere

Karibisches Meer

      Weltmeere

Hurricane

Wann ist Hurrican-Saison? Goruma informiert über alles Wissenswerte zu Naturkatastrophen!

      Hurricane

Wissensquiz

Quiz mit Fragen zu Amerika

      Wissensquiz

Astronomie

Wissen

Ungiftige Schlangen

      Wissen

Naturwissenschaft

Warum ist die Sonne rot?

      Naturwissenschaft

Hagel

Hagel und Graupel

      Hagel

Geografie

Amerika - Bolivien

Informieren Sie sich detailliert über Bolivien

      Amerika - Bolivien

Astronomie

Das Sonnensystem

      Astronomie

Einleitung

Puerto Rico © goruma (Dr. A.Olek)

Der Freistaat Puerto Rico ist das größte und einwohnerreichste Außengebiet der USA. Es umfasst auch die Spanischen Jungferninseln. Puerto Rico, wörtlich "Reicher Hafen" besteht aus der gleichnamigen Hauptinsel (der östlichsten der großen Antillen) und über 20 kleinen bis winzigen weiteren Inseln.
Nach der Entdeckung durch Kolumbus liefen dort zahlreiche Schiffe ein, die u. a. die wertvollen Goldschätze der Inkas nach Spanien bringen sollten. Natürlich gab es in der Region auch viele Piraten und im Meer liegen noch heute hunderte von Wracks aus jener Zeit.
Im Jahr 1898, im spanisch-amerikanischen Krieg, besetzten dann die Vereinigten Staaten die Inseln, die heute ein “mit den USA assoziierter Freistaat“ sind.
Auf Vieques wurden seit dem Zweiten Weltkrieg von der US-Navy Waffentests durchgeführt, die erst 2003 nach jahrelangen Protesten der Bevölkerung ein Ende fanden.
Außerdem verlegte die Firma Bacardi ihre Produktionsstätte der weltbekannten Rummarke nach Puerto Rico. Die Touristen aus den USA stellen den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren des Landes dar.
Um den 20. September 2017 wurde die Insel durch den Hurrikan "Maria"  schwer verwüstet.

 

Bezeichnung des Landes Freistaat Puerto Rico/ Estado Libre Asociado de Puerto Rico
Commonwealth of Puerto Rico
Staatsform Freistaat unter US- Protektorat
geografische Lage große und Kleine Antillen (Karibik)
Nationalflagge flagge_puerto_rico.jpg
Nationalhymne "La Borinqueña"
Staatsoberhaupt Präsident der USA
Einwohnerzahl ca. 3,7 Mio.
Ethnien vorwiegend Mischethnien aus Schwarzen u. Europäern
Religionen römisch-katholisch: 89%, protestantische Kirche: 3%.
Unter den Indianern sind außerdem Naturreligionen verbreitet.
Sprachen Spanisch, Englisch
Hauptstadt San Juan
Fläche 8.959 km²
höchster Berg Cerro La Punta mit einer Höhe von 1.338 m
längster Fluss Rio de la Plata mit einer Länge von 97 km
internationales Kfz-Kennzeichen PRI
Landeswährung US-Dollar
Zeitunterschied zur MEZ - 5 h
internationale Telefonvorwahl +1787, +1939
Netzspannung, Frequenz 120 Volt, 60 Hertz (nordamerikanische Stecker)
Internet-TLD (Top Level Domain) .pr






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht 


Geschichte

Die vermutlich frühesten Bewohner der Antillen stellten die ursprünglich vom amerikanischen Festland...

      Geschichte