Städte
Länder der Erde » Afrika » Mauritius » Wissenswertes » Mauritius Wissenswertes: Essen und Trinken

Savannen

Alles über Savannen - einschließlich der Feuchtsavannen, Dornensavannen und Trockensavannen

      Savannen

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Wüste - Sahara

Die Sahara ist die größte Wüste der Welt

      Wüste - Sahara

Kaffee

Alles über den Kaffee, Beschreibung zahlreicher Kaffeearten

      Kaffee

Giftschlangen

Die gefährlichsten Giftschlangen in Afrika

      Giftschlangen

Mauritius: Essen und Trinken

Essen

Auf Mauritius gibt es französische, kreolische, indische und chinesische Gerichte. Beliebt sind Samosas (gefüllte Teigtaschen), Gateaux Piments (Reisbällchen mit Erbsenpüree gefüllt), Roti, Farata (= eine Art Fladen) und Dholl poori (eine Art Pfannkuchen) sowie Dhal (Linsenbrei).

 

Trinken

Frische Kokosmilch, Lassi (ein indisches Joghurt-Getränk), frisch gepresster Zuckerrohrsaft und Arrak (ein Zuckerrohrschnaps) sowie Rum sind die typischen Getränke auf Mauritius. Das Land produziert selber eine große Bannbreite an Rum, der recht preiswert und für Mixgetränke gut geeignet ist. Sehr empfehlenswert ist die Mischung aus Rum, Kokosmilch und einem Spritzer Zitrone. Das lokale Bier heißt Phoenix und wird von einigen als das beste der Welt bezeichnet. Es kostet etwa 30 Rupees für etwa 0,5 Liter. Es wird meist eiskalt serviert. Das Black Eagle-Bier wird in Nouvelle France gebrautr und ist ebenfalls eine Kostprobe wert.

Für solche, die sehr interessiert sind, sei der Medine Estate Refinery Shop in Bambous empfohlen, etwa 4 km von Flic en Flac entfernt und im Westen der Insel gelegen. Dort erhält man eine große Auswahl an lokalen Rums und Likören.






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht