Länder der Erde » Afrika » Ägypten » Städte » Ägypten Städte: Kairo

Savannen

Alles über Savannen - einschließlich der Feuchtsavannen, Dornensavannen und Trockensavannen

      Savannen

Wissen

Die sieben Weltwunder der Antike

      Wissen

Wüste - Sahara

Die Sahara ist die größte Wüste der Welt

      Wüste - Sahara

Kaffee

Alles über den Kaffee, Beschreibung zahlreicher Kaffeearten

      Kaffee

Giftschlangen

Die gefährlichsten Giftschlangen in Afrika

      Giftschlangen

Kairo


Kurzinfo Sehenswürdigkeiten
Fremdenverkehrsämter, Stadtführungen Stadtgeschichte
Besonderheiten, Feste, Feiertage und Veranstaltungen Empfehlenswerte Ausflüge
Pyramiden von Gizeh Bekannte Personen
Verkehr und Anreise Hotels und Hostels

Kurzinfo

Kairo - Hauptstadt Ägyptens

Kairo: Sphinx in Gizeh bei Kairo © goruma

Kairo ist eine Stadt der Gegensätze. Den alten orientalischen Gebäuden stehen die modernen vom westlichen Architekturstil geprägten Bauten gegenüber. Genauso verhält es sich mit den Menschen, die die lebendige Stadt bevölkern: Manche in traditionellen Gewändern, andere in westlichen Anzügen und Kostümen. Ähnlich stehen sich auch der Islam und das Christentum, das durch eine große koptische Gemeinde vertreten ist, in Kairo gegenüber.
Ein gutes Beispiel dieses Aufeinandertreffen zweier Welten bietet der Esbekija Garten, wo das alte islamische Kairo auf die moderne Stadt trifft. Auch das Denkmal "Erwachen Ägyptens" nördlich des zoologischen Gartens ist ein solches Beispiel. Das von Mahmud Mochtar geschaffene sehenswerte Denkmal stellt eine Granitsphinx und eine sich entschleiernde Fellachenfrau dar, die einerseits Tradition, andererseits den Fortschritt symbolisieren sollen. Etwa 60% der Wohngebiete Kairos zählen zu den Armengebieten und ca. 5% sind Slums.
Hier in Kairo auf dem Tahrir-Platz war der Beginn der Demonstrationen und Aufstände, die letztendlich am 11. Februar 2011 zum Sturz von Muhammad Husni Mubarak führten.

Hinweis
Informationen, die für das gesamte Land gelten, z.B. zu Währung, Einreisebestimmungen, Gesundheitsfragen u.ä., finden Sie unter Ägypten.

Name der Stadt El-Qahira
Name auf Deutsch Kairo
Staat Ägypten
Lage Kairo liegt im südlichen Nildelta.
Wahrzeichen der Stadt Er Rifai Moschee
Funktion der Stadt Hauptstadt Ägyptens
Fläche 215 km²
Einwohnerzahl etwa 20 Millionen
Ethnien Ägypter
Sprachen Arabisch
Religionen Islam 
Christliche Minderheit (Kopten)
Landeswährung Ägyptisches Pfund (1 Pfund = 100 Piaster und 1.000 Millièmes)
Flüsse Nil
Erhebungen bzw. Berge Die etwa 200 Meter hohen Hausberge Kairos sind die Gebel Moqqatam.
Seen Ain el-Syra in der Nähe Alt Kairos und die Seen im zoologischen Garten
Offizielle Homepage www.cairo.gov.eg
Touristenzentrum
Tourismusbüro Kairo 
Misr Travel Tower
Abbassia Square
Kairo
Tel.: 0020-(0)2 - 285 4509 oder 284 1970
Fax: 0020-(0) 2- 285 4363
Telefonvorwahl mit Länderkennung 0020 - (0)2 - Teilnehmernummer
Uhrzeit gegenüber MEZ MEZ + 1 
MEZ + 2 (= letzter Freitag im April bis letzter Freitag im September)
Netzspannung, Netzfrequenz 220 Volt und 50 Hertz

 






Kommentieren

eMail:  

Name:  

Kommentar:  


Benoten sie diesen Artikel


 
gut 1   2   3   4   5  schlecht